Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Förderung von Modellprojekten


Leitlinie Kulturelle Bildung  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Foto: Michael Nagy

Förderung durch die Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung

Im Auftrag der drei städtischen Referate für Soziales, Schule und Kultur fördert und initiiert das Kulturreferat innovative Modellprojekte im Bereich »Kultureller Bildung«. Die städtischen Aktivitäten werden koordiniert, die an Kultureller Bildung beteiligten Partner stärker miteinander vernetzt.

Kulturelle Bildung soll Brücken schlagen und Dialoge anregen, Perspektiven aufzeigen und ungekannte Welten eröffnen. Die Aneignung Kultureller und Künstlerischer Ausdrucksformen soll ermutigen und befähigen, an gesellschaftlichem Leben aktiv teilzuhaben.

Wer ein passendes Projekt plant, das beispielgebend sein kann, kann formlos eine Förderung beantragen. Einzureichen ist eine Zusammenfassung des Vorhabens und eine Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben. Vor der Antragsstellung empfiehlt sich ein Beratungsgespräch.

Aktuelles aus dem Bereich Kulturelle Bildung

Der Newletter Kulturelle Bildung informiert über Aktuelles aus der Szene und für die Szene.

Kontakt

Landeshauptstadt München

Kulturreferat
Abteilung 3
Kulturelle Bildung, Internationales,
Urbane Kulturen

Burgstraße 4
80331 München

Kontakt:
Andrea Engl
Landeshauptstadt München

Kulturreferat
Abteilung 3
Kulturelle Bildung, Internationales,
Urbane Kulturen

Burgstraße 4
80331 München

Kontakt:
Kitty von Korff
(Zentrale Zuständigkeit)