Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Artothek & Bildersaal


Blick in die Artothek  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Kunstverleih und Ausstellungsraum

In der Artothek, dem Kunstverleih der Stadt München, können gegen eine günstige Gebühr Kunstwerke von Münchner Künstlerinnen und Künstlern für Privatwohnungen und Büros ausgeliehen werden.

Der Verleih der 1986/1987 gegründeten Institution wurde analog zum Verleih von Büchern in Bibliotheken konzipiert. Die Artothek fördert durch den Ankauf von Kunstwerken die zeitgenössische Kunstlandschaft Münchens, die durch mehr als 2.000 Kunstwerke im Bestand präsent ist. Zudem ist die Artothek der Idee verpflichtet, möglichst vielen Menschen Zugang zur Kunst zu ermöglichen.

Ausstellungsprogramm

Ein kontinuierliches Ausstellungsprogramm im Bildersaal der Artothek zeigt den kommunikativen Charakter der Artothek und vermittelt die facettenreiche Produktion vorwiegend Münchner Künstlerinnen und Künstler an die Öffentlichkeit.

Foto einer weißen Ecke im Raum  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Aktuell

Corner Surveillance + 24/7 Photography

Eine 3-Kanal Closed-Circuit Videoinszenierung von Alexander Steig.
18. Januar bis 23. Februar 2019

Drei Überwachungskameras werden ihrer Funktion durch eine 180-Grad-Drehung enthoben und übertragen nun die Raumecken auf drei Projektionsflächen im Ausstellungsbereich. Die Rauminszenierung verbindet Video, Malerei und Skulptur und berührt das Thema der medialen Überwachung. Zur Eröffnung am 17. Januar um 19 Uhr hält der Künstler Alexander Steig eine Einführung.

Der Eintritt ist frei.

Alexander Steig arbeitet seit Mitte der 1990er Jahre mit den sogenannten Neuen Medien, vorzugsweise mit dem Closed-Circuit-Verfahren. Bei seinen ereignisarmen Bildern spielen Licht, Schatten und Reflexion wie auch Dekonstruktion, Manipulation und Dekontextualisierung vorgefundener Motive eine wesentliche Rolle.

Nicht verpassen

Art(othek) & Breakfast - Kunst zum Frühstück

Im Gespräch mit dem Künstler Alexander Steig
Samstag, 9. Febrar 2019, 11 bis 12:30 Uhr

Vorgestellt werden ausgewählte Sammlungswerke und die aktuelle Ausstellung von Alexander Steig. Bei einem kleinen Frühstück bietet sich den Teilnehmenden dann die Gelegenheit für Austausch und Gespräche mit dem Künstler.

Informationen und Anmeldung bis 7. Februar 2019 unter www.mvhs.de (Kursnummer H213130)
Moderation: Stephanie Lyakine-Schönweitz

Kosten: 5 €
(Freie Karten über www.kulturraum-muenchen.de)
Veranstaltungsort: Artothek & Bildersaal, Rosental 16
in Kooperation mit der Münchner Volkshochschule (MVHS)

Kontakt

Landeshauptstadt München

Kulturreferat
Artothek & Bildersaal

Rosental 16
80331 München

Tel.:
Postanschrift:

Landeshauptstadt München
Kulturreferat
Artothek & Bildersaal
c/o Münchner Stadtmuseum

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München

Öffnungszeiten:

Mittwoch und Freitag:
14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 19:30 Uhr
Samstag: 9:00 - 13:00 Uhr

Eintritt frei

Ausstattung / Barrierefreiheit:


Zugang ebenerdig von der Ecke Rosental / Oberanger

Kunstverleih und Ausstellungsraum

Kontakt Kunstvermittlung

Landeshauptstadt München

Abteilung 1
Bildende Kunst, Darstellende
Kunst, Film, Literatur, Musik,
Stadtgeschichte, Wissenschaft

Kontakt:
Stephanie Lyakine-Schönweitz
Kunstfermittlung: Veranstaltungen und Führungen, Anfragen für Gruppen und Schulklassen