Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Rathausgalerie | Kunsthalle: Hygiene- und Verhaltensregeln


Informationen für Besucherinnen und Besucher

Der Zugang zum Kunstraum ist aktuell nur über den Eingang im Prunkhof des Neuen Rathauses möglich. Der barrierefreie Zugang steht über die Landschaftstraße zur Verfügung und ist dort entsprechend durch Beschilderung ausgewiesen.

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist für Besucherinnen und Besucher ab dem 6. Lebensjahr (z.B. Maske, Schal, Tuch ) und für das Personal in der Wartezone und im Kunstraum verpflichtend. Das Abnehmen der Mund-Nasen-Bedeckung ist zulässig, solange es zu Identifikationszwecken oder zur Kommunikation mit Menschen mit Hörbeeinträchtigung erforderlich ist.

Personen, die glaubhaft machen können, dass ihnen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung aufgrund einer Behinderung oder aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich oder unzumutbar ist, sind von der Trageverpflichtung befreit.

Die Anzahl der Besucherinnen und Besucher wird reduziert. Derzeit dürfen sich nur 70 Personen in der Halle aufhalten. Ausnahmen stellen lediglich Kleinstgruppen dar, deren Mitglieder in einem Haushalt leben (Personen aus dem gleichen Haushalt gelten als eine Person). Besuche von Gruppen, z.B. Gruppen aus Bildungseinrichtungen oder externen Gäste- und Touristengruppen, sind nur unter Voranmeldung über das Buchungsbüro unter kunstvermittlung@muenchen.de mindestens fünf Werktage vor Termin möglich.

Veranstaltungen finden unter Vorbehalt nach den hygienischen Auflagen und den gesetzlichen Bestimmungen statt. Die Zahl der Teilnehmenden ist hier begrenzt, so dass oftmals eine Anmeldung erforderlich ist. Informationen zu den Anmelde- und Teilnahmeregelungen finden Sie bei der jeweiligen Veranstaltung.

Wartezeiten beim Einlass bitten wir zu entschuldigen.

Wir bitten Sie, den geforderten Abstand von 1,5 Metern zu anderen Besucherinnen und Besuchern wie auch zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einzuhalten. Abstandsmarkierungen in den Wartezonen und im Kunstraum helfen Ihnen dabei.

Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln. Auf alle Regelungen wird in den Wartebereichen und im Kunstraum auf Plakaten in deutscher und englischer Sprache hingewiesen.
 
Zu Ihrem Schutz und zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben wir die Hygiene- und Reinigungsmaßnahmen verstärkt.
Spender mit Desinfektionsmitteln stehen am Ein- und Ausgang für Besucherinnen und Besucher zur Verfügung.

Kontakt

Landeshauptstadt München

Kulturreferat
Rathausgalerie | Kunsthalle

Marienplatz 8
80331 München

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag: 13:00 bis 19:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 11:00 bis 19:00 Uhr

Eintritt frei

Um der rasanten Entwicklung der Corona-Pandemie entgegenzuwirken, bleibt die Rathausgalerie bis Ende November 2020 geschlossen.
 

Ausstattung / Barrierefreiheit:
  • Barrierefrei zugänglich


Zugang von Marienhof 1 Stufe, Klingel 85 cm hoch, Personal hilft. Vom Prunkhof 4 Stufen. 7 Behindertenparkplätze an der Schrammerstraße 3, 3 Plätze an der Burgstraße 7, 1 Platz an Sparkassenstraße 17, 3 Plätze Tal 1, 2 Plätze Tal 2. Barrierefreies WC im Prunkhof.