Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

KulturGeschichtsPfade


Abbildung einiger KulturGeschichtsPfade  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Münchens Stadtbezirke entdecken

Die KulturGeschichtsPfade der Landeshauptstadt München sind Rundgänge entlang historisch bedeutsamer Orte und Ereignisse in Münchner Stadtvierteln.

Sie sind nach Stadtbezirken gegliedert und sollen zu einem flächendeckenden Netzwerk der Geschichte Münchens ausgebaut werden.
Münchnerinnen und Münchner sowie Auswärtige können mit den KulturGeschichtsPfaden lokale Besonderheiten der Stadtgeschichte entdecken. Die KulturGeschichtsPfade führen zu bedeutenden Bauwerken, geschichtsträchtigen Plätzen und Wohnungen oder Wirkungsstätten bemerkenswerter Persönlichkeiten des jeweiligen Bezirks.

Vor Ort weisen Orientierungstafeln den jeweiligen Pfad und die betreffende Einzelstation aus. Die KulturGeschichtsPfade sind so angelegt, dass sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückgelegt werden können.

Die KulturGeschichtsPfade sind als Broschüre im Infopoint Museen & Schlösser in Bayern im Alten Hof erhältlich und im Internet abrufbar. Die stark nachgefragten KulturGeschichtsPfade sollen auch künftig gratis verteilt werden können. Unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Spende.

Spenden für die KulturGeschichtsPfade

Empfänger: Landeshauptstadt München
Bank: HypoVereinsbank München
IBAN: DE34 7002 0270 0000 0813 00
BIC: HYVEDEMMXXX
Verwendungszweck: 9.225.415183.004.1 (Bitte unbedingt angeben)

Die nächsten KulturGeschichtsPfade

In Planung:

  • Stadtbezirk 14: Berg am Laim

Kontakt

Landeshauptstadt München

Kulturreferat
Abteilung 1 Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Film, Literatur, Musik, Stadtgeschichte, Wissenschaft

Burgstraße 4
80331 München

Kontakt:
Dr. Sabine Schalm