Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Stadtteilwoche Neuhausen-Nymphenburg 2017


Stadtteilwoche Fahne  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Foto: © Kulturreferat

850 Jahre Neuhausen-Nymphenburg

Die Stadtteilwoche findet vom 23. bis 29. Juni 2017 im Hirschgarten und an verschiedenen Orten im Viertel statt.

Neuhausen-Nympenburg feiert in diesem Jahr sein 850-jähriges Jubiläum und lädt dazu vom Freitag, 23. Juni bis Donnerstag, 29. Juni zu einer Stadtteilwoche ein: Bei freiem Eintritt gibt es an 60 verschiedenen Spielorten Konzerte, Theateraufführungen, Kabarett, Ausstellungen, Lesungen, Führungen, Kinderaktionen und vieles mehr. Unter dem Motto "Wir machen was" gestalten über 230 Kreative, Vereine und Institutionen aus Neuhausen und Nymphenburg gemeinsam das Programm, an dem sich auch bekannte Künstlerinnen und Künstler wie die Wellbrüder aus'm Biermoos oder die Wellküren mit Gastauftritten beteiligen. Zum 850jährigen Jubiläum Neuhausens ist in den Themenzelten eine Ausstellung zur Stadtteilgeschichte der Geschichtswerkstatt Neuhausen e.V. zu sehen. Die Stadtteilwoche lädt dazu ein, das Stadtviertel, sein Kulturangebot und Aktive vor Ort kennenzulernen und sich auszutauschen.

Hauptveranstaltungsort mit täglichem Programm und Mitmachangeboten ist der Hirschgarten, Nähe Wasserspielplatz, mit zwei großen Veranstaltungszelten, Biergarten, Galeriewagen mit Ausstellungen und einem Feierabendtreff mit Musikgruppen aus dem Stadtviertel. Kulinarisch betreut werden die Gäste vom interkulturellen Kochprojekt "Culture Kitchen"mit afghanischen, eritreischen, syrischen oder auch bayrischen Spezialitäten.

Zur Geschichte der Stadtteilwochen werden am Festplatz Collagen und Exponate präsentiert, die zum 40-jährigen Bestehen in der Jubiläumsausstellung im März in der Rathausgalerie zu sehen waren.

Eröffnet wird die Stadtteilwoche am Freitag, 23. Juni, 19.15 Uhr im Zirkuszelt am Festplatz im Hirschgarten mit Grußworten von Stadtrat Dr. Florian Roth (Die Grünen/Rosa Liste) in Vertretung des Oberbürgermeisters und der Vorsitzenden des Bezirksausschusses 9, Anna Hanusch. Anschließend eröffnen die Wellbrüder aus'm Biermoos mit ihrem Musikkabarett das Veranstaltungsprogramm.

Das kostenlose Programm zur Stadtteilwoche Neuhausen-Nymphenburg liegt in der Stadtinformation im Rathaus und an verschiedenen Veranstaltungsorten im Stadtbezirk aus.

Die Stadtteilwoche wird koordiniert und finanziert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München und veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Bezirksausschuss 9, Neuhausen-Nymphenburg. Schirmherr ist Oberbürgermeister Dieter Reiter.