Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Förderung freier Bühnen für Tanz und Theater


Dreijahresförderung für freie Bühnen

Bis zu acht Bühnen gleichzeitig können eine Förderung in Höhe von maximal 150.000 Euro pro Jahr erhalten. Die Vergabe der Bühnenförderung erfolgt jeweils für drei Jahre, um ein nachhaltiges und wirkungsvolles Arbeiten zu ermöglichen. Aus den Bewerbungen muss sich eine längerfristige Perspektive der künstlerischen Arbeit ergeben. Es wird erwartet, dass geförderte Bühnen im Förderzeitraum etwa drei Neuproduktionen erstellen und zur Aufführung bringen. Von 2016 bis 2018 werden folgende Bühnen gefördert:

  • Metropoltheater München
  • Theater am Sozialamt (TamS)
  • Teamtheater Tankstelle
  • Theater & Company e.V. (Pathos München)
  • Theater ''Viel Lärm um Nichts''
  • Theater Blaue Maus
  • Theta e.V./theater... und so fort
  • Rationaltheater

Sie erhalten insgesamt ca. 750.000 Euro pro Jahr.

Freie Bühnen – Dreijahresförderung 2016 – 2018 (Verlängerung)

Kontakt

Landeshauptstadt München

Kulturreferat
Abteilung 1
Bildende Kunst, Darstellende
Kunst, Film, Literatur, Musik,
Stadtgeschichte, Wissenschaft

Burgstraße 4
80331 München