Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Bavarian Line Dance


Magnus Kaindl mit zwei Tänzerinnen und zwei Musikern am Ammersee beim Bairisch Tanzen und Musizieren  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Beate Bentele

Tanzkurse

Der Tanzmeister Magnus Kaindl lädt auf die Theresienwiese zum kontaktlosen bairisch Tanzen ein. Er vermittelt einfache Tanzschritte aus dem amerikanischen Line Dance, die er mit bairischen Tanzelementen und Live-Musik verbindet.

Die einzelnen Kurse bauen nicht aufeinander auf, der Einstieg ist jederzeit möglich. Das Mitmachen ist einfach: ohne Tanzpartnerin oder Tanzpartner, ohne Tanzvorkenntnisse und auch das Alter spielt keine Rolle.

Das Angebot ist kostenlos und findet nur bei trockener Witterung statt.

Termine

Freitag, 4., 11., 18. und 25. September 2020, jeweils um 19 Uhr.

Aufgrund der geltenden Bestimmungen zur Eindämmung des Corona-Virus ist eine Anmeldung unter E-Mail volkstanz@muenchen.de notwendig. Zudem gelten die jeweils aktuellen Bestimmungen der Bayerischen Staatsregierung.

Ort

Die Tanzkurse finden auf der Theresienwiese, am Bavariaring 34, 80336 München statt. (Fit im Park Bühne beim Palmengarten auf der Theresienwiese)

Ein Angebot im Rahmen von Sommer in der Stadt in Kooperation mit dem FreizeitSport München.