Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Münchner Tanzboden


Tanzende menschen beim Münchner Tanzboden  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Tjark Lienke

Tanzen zum Mitmachen - ein bairisches Tanzvergnügen für alle

Der Münchner Tanzboden weckt die Lust auf bairisches Tanzen. Die Besonderheit: Zur Live-Musik erfahrener Tanzmusiken aus Oberbayern erklären versierte Tanzmeisterinnen und Tanzmeister typische Rhythmen, Schritt- und Figurenfolgen, die auch ohne Vorkenntnisse einfach mitgetanzt werden können. Der „Münchner Tanzboden“ eignet sich dadurch auch besonders für Einsteigerinnen und Einsteiger, egal ob in Lederhosen und Dirndlgewand oder in bequemer Alltagskleidung. Einzeltänzerinnen und Einzeltänzer sind herzlich willkommen.

Termine 2018

Freitag, 19. Januar
mit den Garchingern Pfeifern
Tanzleitung: Katharina Mayer

Freitag, 13. April
mit der Kapelle Rheingold
Tanzleitung: Magnus Kaindl

Freitag, 22. Juni
mit der Seehof Musi
Tanzleitung: Philipp Korda

Freitag, 12. Oktober
mit der Quietschfidel Danzlmusi
Tanzleitung: Katharina Mayer

Hofbräuhaus am Platzl, 2. Stock, Erkerzimmer

Karten zu 10 Euro sind nur an der Abendkasse erhältlich. Beginn: 19:30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Es besteht keine Reservierungsmöglichkeit.

Eine Veranstaltungsreihe des Kulturreferats in Kooperation mit dem Hofbräuhaus München.

Veranstaltungsort

Hofbräuhaus

Platzl 9
80331 München