Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Tanzkurse zum Kocherlball


Tanzende Menschen  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Jakob Berr

Der Kocherlball ist die beliebteste Volkstanz­veranstaltung in München. Nicht nur für die, die zum ersten mal dabei sind, werden im Vorfeld Kurse angeboten. Die beiden Tanzmeister Katharina Mayer und Magnus Kaindl wollen vor allem auch jungen Leuten Spaß an bayerischen Tänzen vermitteln.

Vor dem Kocherlball am dritten Sonntag im Juli ab 6:00 Uhr früh finden Kurse im Hofbräuhaus am Platzl (Erkerzimmer, 2. Stock) statt. Das Angebot ist kostenlos und ohne Anmeldung.

Die Termine für 2017 werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Anfängerinnen und Anfänger haben Gelegenheit, bairische Tänze wie Dreher oder Walzer und Figurentänze zu lernen.
Die Abende bauen nicht aufeinander auf und können einzeln besucht werden.
Einzeltänzerinnen und -tänzer sind herzlich willkommen.

Der Kocherlball am Chinesischen Turm findet am Sonntag, 16. Juli 2017, 6 Uhr statt.

Veranstaltungsort

Kontakt
Karte vergrößern

Hofbräuhaus

Platzl 9
80331 München