Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Fachangestellte / Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (FaMI) Fachrichtung: Bibliothek (in der Bibliothek)


FaMI  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Foto: Münchner Stadtbibliothek / Eva Jünger

Infos zur Ausbildung

Aufgeschlossenen und freundlichen Menschen, die gern mit Kunden umgehen und die an Büchern, Medien und Informationsvermittlung interessiert sind, bietet die Münchner Stadtbibliothek eine fundierte dreijährige Ausbildung im dualen System an.

Die Münchner Stadtbibliothek vermittelt als Dienstleistungsunternehmen und größtes kommunales Bibliothekssystem Deutschlands ein breit gefächertes Medien-, Informations- und Kulturangebot. In der Zentralbibliothek im Haus am Gasteig, den 22 Stadtbibliotheken, den 5 Fahrbibliotheken, den Sozialen Bibliotheksdiensten und in den speziellen Instituten der Juristischen Bibliothek und der Monacensia stellt die Münchner Stadtbibliothek ein umfangreiches Angebot für alle Teile der Münchner Bevölkerung zur Verfügung, das sich stark an dem Kundeninteresse orientiert. Aufgabe der Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste ist es, dieses Angebot für die Kunden und Kundinnen zu erschließen, zu vermitteln und bereitzustellen.

Inhalte
Die praktische Ausbildung findet in den Teams der Stadtbibliotheken statt, wo die großen Bereiche der Informationsvermittlung, der Kommunikation und des Kundenservices, des Bestandsaufbaus und -pflege, der Bibliotheksordnung und der Öffentlichkeitsarbeit vermittelt werden. Im weiteren Verlauf der Ausbildung lernt man alle Abteilungen der Münchner Stadtbibliothek kennen und kann sich in Form von Praktika auch über die weiteren Fachbereiche des Berufes informieren. Workshops, Projekte und Infoveranstaltungen bieten Abwechslung und sollen selbstständiges Arbeiten fördern. Der theoretische Teil der Ausbildung findet in Form von Blockunterricht in der Städtischen Berufsschule für Medien statt.

Weitere Informationen zum Berufsbild.

Voraussetzungen
Mittlerer Schulabschluss, PC-Grundkenntnisse, Bereitschaft zu Abend- und Samstagsdiensten. Gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit und Kommunikationsfreude.
Bei Eignung Teilnahme am Praktikum s.u.

Dauer und Beginn
3 Jahre, Start jeweils 1.9. des Jahres

Bewerbungsende
jeweils der 31.12. des Vorjahres, in dem die Ausbildung beginnt.
Nach einer Vorauswahl werden geeignete Bewerberinnen und Bewerber zu einem Probepraktikum während der Faschingsferien eingeladen.

Aufstiegschancen
Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung ist die Übernahme ins Angestelltenverhältnis bei der Münchner Stadtbibliothek grundsätzlich möglich. Mit Berufserfahrung und entsprechender Eignung stehen Führungspositionen im bibliothekstechnischen Bereich offen.

Besuchen Sie die Landeshauptstadt München auch auf Instagram, Facebook und Youtube.


Telefonische Auskunft
Münchner Stadtbibliothek
Aus- und Fortbildung - Ute Groß
Tel. (089) 233-43833

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unsere Adresse:
Münchner Stadtbibliothek
Geschäftsleitung - Personal
Rosenheimer Str. 5, 81667 München

Tel.: 089/48098-3205
Fax.: 089/48098-3233