Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

MBQ Jahrespräsentation 2019


MBQ Jahrespräsentation im Festsaal des Alten Rathauses am 26.3.2019  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Referent mit Stadträtinnen und Podiumsteilnehmenden
© Marion Vogel

Große Resonanz und über 300 Teilnehmende

Die Projekte und Träger des Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramms (MBQ) stellten sich auf der MBQ Jahrespräsentation am 26. März im Festsaal des Alten Rathauses vor.

Im Mittelpunkt standen das Verbundprojekt Perspektive Arbeit (VPA) und die Sozialen Betriebe, die mit verschiedenen Angeboten Wege aus der Arbeitslosigkeit aufzeigen und langzeitarbeitslose Menschen qualifizieren und beschäftigen.

Die Veranstaltung begann mit einer Gesprächsrunde mit dem Referenten für Arbeit und Wirtschaft, Clemens Baumgärtner, der Geschäftsführerin des Jobcenters, Anette Farrenkopf, der Geschäftsführerin des Sozialen Betriebes „Netzwerk Geburt und Familie“, Andrea Hubbuch, der Leiterin des Integrationsberatungszentrums, Renata Maiorino, dem Geschäftsführer des Unternehmens „bluemove mobility“, Arthur Dornburg, und einer ehemaligen Teilnehmerin aus dem Verbundprojekt Perspektive Arbeit.

An den Infoständen beim Markt der Möglichkeiten konnten sich Interessierte über die Arbeit der Träger und über die verschiedenen Projekte im Anschluss informieren. Gäste, Kooperationspartner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeitsverwaltung hatten Gelegenheit mit Ansprechpartnerinnen und Partnern aus den Projekten direkt in Kontakt zu treten und sich auszutauschen.