Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Aktionsforum Wiedereinstieg


Veranstaltet vom Raw, der Gleichstellungsstelle und der Agentur für Arbeit  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Ihr Weg zurück in den Beruf

Wie die Rückkehr in den Beruf nach einer Familienphase gelingen kann, zeigt das MBQ-Projekt power_m beim Aktionsforum Wiedereinstieg am 16. Juni digital.

Wie die Rückkehr in den Beruf nach einer Familienphase gelingen kann, zeigt das Projekt power_m beim Aktionsforum Wiedereinstieg digital am Mittwoch, 16. Juni, von 9 bis 13 Uhr. Das Referat für Arbeit und Wirtschaft lädt Frauen und Männer zur virtuellen Informations-Veranstaltung ein, die aufgrund einer Familienphase beruflich pausiert haben. Gemeinsam veranstaltet mit der städtischen Gleichstellungsstelle für Frauen und der Agentur für Arbeit, will das Aktionsforum Frauen und Männer beim beruflichen Wiedereinstieg oder Neustart unterstützen.

Bei spannenden Live-Vorträgen können sich Interessierte Impulse für ihr berufliches Comeback nach einer Familienphase holen - ein Themenüberblick: Erfolgsfaktoren für den Wiedereinstieg, Erfolgreich gründen, Qualifizierung, Bewerben 4.0. Über weitere Beratungs- und Unterstützungsangebote rund um das Thema Wiedereinstieg in München informiert zudem der „Markt der Möglichkeiten“.

Die Veranstaltung und das Angebot von power_m sind kostenfrei. Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung auf www.aktionsforum-wiedereinstieg.de

Im Projekt power_m unterstützen sechs Münchner Weiterbildungseinrichtungen gemeinsam mit dem Referat für Arbeit und Wirtschaft Frauen und Männer beim Wiedereinstieg. Über 5.500 Personen haben bisher von den Angeboten profitiert, davon konnten 67 Prozent in kurzer Zeit wieder eine Beschäftigung aufnehmen.

Weitere Informationen