Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Beratungsangebote für Gewerbetreibende


  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Seminare für Gewerbetreibende

Gewerbetreibende aufgepasst: Im Rahmen des Projekts work&act 2.0 bietet der Projektpartner Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH kostenfreie Seminare von Juli bis Oktober an.

Gerade kleine Betriebe können sich oftmals eine professionelle Beratung nicht leisten, daher setzt das Projekt work&act die kostenfreien Angebote vor Ort um mit dem Ziel, Einzelhändler im Quartier zu stärken.

Sie wollen konkrete Tipps, wie Sie Ihre Platzierung bei Google verbessern können? Oder wie Sie Social Media nutzen für Ihre Kundenkommunikation? Oder wie Sie Ihren Laden gestalten können? Dann melden Sie sich jetzt zu den Workshops für Gewerbetreibende an unter: biwaq@mgs-muenchen.de

Die Vorträge und Workshops sind kostenfrei und offen für Gewerbetreibende aus allen Stadtteilen. Aufgrund des Programmgebiets des Projektes werden bei Überbuchung Teilnehmende aus Berg am Laim, Giesing und Ramersdorf bevorzugt. Am 30. Juli startet die Seminarreihe für Gewerbetreibende mit dem Workshop „Gute Fotos leicht gemacht“. Weitere Themen der Workshops oder Vorträge sind „Homepage-Erstellung mit Wordpress“ (6.8.), Social Media Trends (27.8.), Social Media: Profilerstellung/-pflege (3.9.), Suchmaschinenoptimierung (24.9.), Multi-Channel-Marketing (1.10.), Ladengestaltungen (29. und 30.10.). Die insgesamt acht Seminare finden von 19 bis 21.30 Uhr in den Räumen der MGS, Haager Str. 5, 4. Stock, statt. Ab sofort sind Anmeldungen möglich und erwünscht unter: biwaq@mgs-muenchen.de

Weitere Informationen zum Projekt work&act 2.0 finden Sie hier.