Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Europa von unten - in der Mediathek


Bild von einer Pulse of Europe Versammlung in München  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Auch die Bürgerbewegung Pulse of Europe war ein Thema, hier in München. / ...
© Larissa Kiesel, LHM

Münchens Europa-Engagement im Deutschlandfunk

Verena Stoppel, stellvertretende Projektleiterin Smarter Together im Fachbereich Europa, war im April 2017 als Diskussions-Teilnehmerin beim Deutschlandfunk. „Europa von unten. Wo die europäische Idee gelebt wird“ war das Thema.

arum setzen sich insbesondere junge Menschen für die EU ein? Wie und wo wird die europäische Idee gelebt? Erlebt die EU ein Comeback? Es ging um die Bürgerbewegung #PulseOfEurope und das seit 30 Jahren beliebte Erasmus-Programm – aber auch darum, warum junge Menschen für Europa arbeiten oder sich in ihrer Freizeit engagieren. Verena Stoppel erzählte von ihrem EU-Hintergrund und dem EU-Leuchtturm Projekt „Smarter Together“, das sie mit Projektleiter Bernhard Klassen und Partnern in München umsetzt.

München hatte sich zusammen mit Lyon und Wien erfolgreich als „Smarter City“-Projektträger beworben. Ziel ist es, mit Hilfe von Test-Anwendungen Antworten auf die Zukunftsfragen der Stadtentwicklung zu finden. Dazu gehören vor allem die Handlungsfelder Energie, Mobilität, Technologie. Die Ergebnisse kommen der Stadt München und weiteren europäischen Städten zugute. Dazu werden in das das Projektgebiet Neuaubing-Westkreuz/Freiham mit seinen rund 30.000 Einwohnern bis Anfang 2019 insgesamt rund 20 Millionen Euro investiert.

Die circa einstündige Diskussion bietet spannende aktuelle Einblicke und hilfreiches Hintergrundwissen zur EU von diesen Gästen:

  • Ulla Kalbfleisch-Kottsieper, Ministerialdirigentin a. D., Team Europe Rednerdienst der EU-Kommission, Mitwirkende bei "Pulse of Europe"
  • Verena Stoppel, stellvertretende Projektleiterin "Smarter Together", Stadt München
  • Frank Wittmann, ehemaliger "Erasmus"-Student, Vorsitzender und Gründungsmitglied von "Europa macht Schule e. V."
  • Gabriele Schöler, Projektleiterin Mittel- und Osteuropa, Bertelsmann Stiftung
  • Dr. Hanns Sylvester, Direktor der "Nationalen Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit", Deutschen Akademische Austauschdienst e. V. DAAD