Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Publikationen


Wissen, verstehen, mitreden

In unserer Infothek im Europe Direct Informationszentrum München steht Ihnen eine umfangreiche Auswahl von Informationsbroschüren und anderen Veröffentlichungen kostenlos zur Verfügung.

Einige dieser Veröffentlichungen, aber auch viele weitere finden Sie im EU-Bookshop unter www.bookshop.eu.

Für den Einsatz im Schulunterricht stellen wir Ihnen gerne Publikationen im Klassensatz bereit.

Darüber hinaus haben wir weitere aktuelle EU-Publikationen vorrätig: Besuchen Sie uns in der Münchner Stadtbibliothek Am Gasteig und lassen Sie sich inspirieren!

Europawissen im Überblick

Aktuelles: Informationen zum Austritt des Vereinigten Königreichs

Am 29. März 2017 unterrichtete das Vereinigte Königreich den Europäischen Rat über seine Absicht, gemäß Artikel 50 EU-Vertrag aus der Europäischen Union auszutreten. Dies wird nach der gegenwärtigen Planung am 29. März 2019 um 23 Uhr (CET) eintreten. In den laufenden Verhandlungen werden grundlegende Weichenstellung für die Zukunft der Europäischen Union gestellt. Den ersten Entwurf für ein Austrittsabkommen stellte EU-Chefunterhändler Barnier am 14. November 2018 der internationalen Presse vor.

Aktuelle Informationen zum Stand der Verhandlungen, Gesprächen des EU-Chefunterhändlers Michel Barnier sowie alle Verhandlungsdokumente finden Sie auf den Seiten der Europäischen Kommission.

Weißbuch zur Zukunft Europas

Wie wird die Europäische Union in zehn Jahren gestaltet sein? Wie arbeiten ihre Mitgliedsstaaten zusammen? Welche Herausforderungen liegen vor uns?

Als Realitäten, denen wir uns stellen müssen, adressiert die Europäischen Kommission insbesondere den technologischen Wandel, den Klimawandel, eine gemeinsame Migrationspolitik, Sicherheit an den Außengrenzen und innerhalb der EU, die Auswirkungen der Wirtschafts- und Finanzkrise, den demographischen Wandel und die Zunahme an populistischer und nationalistischer Rhetorik.

Die Meinung der Bürgerinnen und Bürger zählt in diesem Prozess! Nehmen Sie an der Online-Konsultation zur Zukunft Europas teil!

Positionspapier der Landeshauptstadt München zur Zukunft der EU

Der Stadtrat der Landeshauptstadt München hat am 24. Oktober 2018 das Positionspapier „Ein Europa der Städte – Städte für Europa“ als offizielle Münchner Position zum Weißbuch zur Zukunft der EU beschlossen.

Ergänzend zu den fünf Szenarien, die Kommissionspräsident Juncker vorgestellt hat, schlägt das Positionspapier eine weitere Dimension für die Zukunft der EU vor: „Ein Europa der Städte – Städte für Europa“.

Publikationen für Kinder