Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Europa-Tag


Symbolbild zum Münchner Europa-Tag am 9. Mai 2018 auf dem Marienplatz: Eine Frau schwenkt eine EU-Fahne vor dem Münchner Rathaus.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Europa-Tag auf dem Marienplatz am 9. Mai 2018
© LHM

Feier zum Europa-Tag 2019

Am 9. Mai ist Europa-Tag – und München wird auch dieses Jahr feiern, mit einem bunten Programm am Marienplatz. Mehr Informationen zum Programm ab April hier.

Programm 2018 zum Download

München bekennt sich zu Europa

Der Münchner Stadtrat setzt ein Zeichen zur Sicherung des Zusammenhalts Europas. 2017 jährt sich die Unterzeichnung der Römischen Verträge, die den Grundstein für die Europäische Union legten und den Beginn der politischen Integration Europas markieren, zum 60. Mal. Dringender denn je gilt es, den europäischen Gedanken wieder sichtbar und hörbar zu machen, denn es geht um die Zukunft Europas.

Bürgermeister Josef Schmid: „Die zahlreichen Sonntagsdemonstrationen pro Europa zeigen, dass die erreichten Werte von Freiheit, Menschenrechten, Rechtsstaatlichkeit für die Menschen nicht nur leere Begriffe, sondern gelebte Wirklichkeit geworden sind. Erst am 5. April hat der Münchner Stadtrat ein Zeichen zur Sicherung des Zusammenhalts Europas gesetzt. Durch Beschluss der Vollversammlung bekennt sich die Landeshauptstadt zu Europa. Denn sie weiß, dass die anstehenden Herausforderungen nur gemeinsam in einem vereinten Europa bewältigt werden können.“

Alles über das Europa-Engagement der Landeshauptstadt München