zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Europa-Tag


Symbolbild zum Münchner Europa-Tag am 9. Mai 2018 auf dem Marienplatz: Eine Frau schwenkt eine EU-Fahne vor dem Münchner Rathaus.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Europa-Tag auf dem Marienplatz am 9. Mai 2019
© LHM

Buntes Bühnenprogramm zum Münchner Europa-Tag 2019

Was tut Europa für mich? Finden Sie es heraus!

Am 9. Mai wird jedes Jahr der Europa-Tag begangen  - und München feierte zwei Wochen vor den Europawahlen den Jahrestag der Gründungsrede der Europäischen Union. Von 14 bis 20 Uhr boten die unterschiedlichsten Akteure rund um den Marienplatz ein facettenreiches Programm für Jung und Alt. Neu in diesem Jahr: die Feierlichkeiten fanden diesmal zusätzlich auch in Teilen der Kaufingerstraße, der Rosenstraße und dem Rindermarkt statt.

 

So feierte München den Europa-Tag 2019

Internationales Programm mit vielen Aktionen:

Nach der Eröffnung durch Oberbürgermeister Dieter Reiter gab es auf dem Marienplatz ein großes Bühnenprogramm mit Musik, Tanz und (Wort-) Akrobatik verschiedener Gruppen wie zum Beispiel der Kleinen Nestler Schule, der Irischen Tanzgruppe Anam Caradem, der Poetry Slamerin Meike Harms und „Movimento“.

Zudem fanden zahlreiche Reden und Gespräche zum Thema Europa und der Europawahl am 26. Mai statt, unter anderem mit dem bayerischen Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien Dr. Florian Herrmann und der rumänischen Generalkonsulin Iulia Ramona Chiriac. Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo beteiligte sich an einer Diskussionsrunde im Demokratiebus.

An den Ständen der verschiedenen Organisationen und Vereine konnten sich Besucher zu europäischen Themen informieren und an vielfältigen Aktionen teilnehmen wie zum Beispiel interaktiven Landkarten, einem Europapuzzle und Gewinnspielen. Im Prunkhof des neuen Rathauses hatten sie Gelegenheit, ihre Visionen für Europa an ein Riesenherz heften.

Für musikalische Stimmung sorgte ab 18.30 Uhr die Gruppe Ecco DiLorenzo "Smart & handsome" mit einem kostenlosen Live-Konzert.

Veranstalter: Landeshauptstadt München zusammen mit der Bayerischen Staatskanzlei, Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in München, Vertretung der EU-Kommission in München, Europa-Union München