Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

EU-Projekt Smarter Together startet im Münchner Westen


Stadtteillabor West - Smarter Together   Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© MGS/C. Mendes

Erstes Stadtteillabor eröffnet

(31.5.2016) Mit der Eröffnung des ersten Stadtteillabors in München beginnt am 2. Juni die konkrete Umsetzung des europäischen Projekts „Smarter Together“ im Projektgebiet Neuaubing-Westkreuz und Freiham.

In diesem Labor, das von der Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung (MGS) betreut wird, werden Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils gemeinsam mit Experten und Partnern aus Industrie und Forschung konkrete Lösungen für die Herausforderungen des urbanen Lebens entwickeln. Bei der Auftaktveranstaltung wird das gesamte Projekt vorgestellt und den Bewohnerinnen und Bewohnern erläutert, wie sie einzelne Bausteine des Projekts konkret mitentwickeln können. Ziel des Projektes ist es, den großflächigen Einsatz von innovativen Energie-, Verkehrs- und Technologielösungen zu erproben.