Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Inveox gewinnt Munich Startup Award


Verleihung des Munich Startup Award 2018 an Inveox: Firmenteam mit Bürgermeister J. Schmid bei der Verleihung im Schottenhamel  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Christoph Mukherjee, Munich Startup

Preisverleihung beim Gründerfestival Bits & Pretzels

(2.10.18) Bürgermeister Josef Schmid, Leiter des Referats für Arbeit und Wirtschaft, verlieh heute beim Gründerfestival Bits & Pretzels wieder den mit 5.000 Euro dotierten Munich Startup Award.

Gewinner ist diesmal das Start-up Inveox.

Das junge Münchner Medizintechnik-Unternehmen hat eine smarte Komplettlösung zum Umgang mit Gewebeproben entwickelt. Mit Hilfe einer Automatisierungsplattform macht Inveox die Bearbeitung für Labore maschinell möglich und minimiert zugleich die Fehlerquote.

Der mit 5.000 Euro dotierte Preis wird einmal im Jahr von Munich Startup vergeben, dem offiziellen Start-up-Portal für München. Den perfekten Rahmen bot auch diesmal das Gründerfestival Bits & Pretzels - Münchens Treffpunkt der internationalen Start-up-Szene mit 5000 Start-ups, Gründungsinteressierten und Investoren.

Spot an für junge Unternehmen

Zum nunmehr dritten Mal überreichte Bürgermeister Josef Schmid, zugleich Leiter des Referats für Arbeit und Wirtschaft, den Munich Startup Award beim Netzwerktreffen der Konferenz auf dem Oktoberfest in der Schottenhamel-Festhalle. Dazu erklärte er: „Die Auszeichnung würdigt den Mut, die Innovationskraft und die Leidenschaft Münchner Gründerinnen und Gründer und ist eine Anerkennung der davon ausgehenden wichtigen Impulse für unsere Wirtschaft.“

Über Munich Startup

Träger der Plattform Munich Startup ist die  Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH), eine Beteiligungsgesellschaft der Stadt München. Sie stiftet auch das Preisgeld. Die Plattform wurde 2015 im Rahmen der "Entrepreneurship Strategie München" von der Landeshauptstadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss der vier Entrepreneurship-Zentren der Münchner Universitäten entwickelt. → Mehr

Gründerfestival Bits & Pretzels

Das 3-tägige Gründerfestival Bits & Pretzels 2018 erreichte erneut mehr als 5.000 Besucherinnen und Besucher aus der Startup - Szene und bewies über die Region hinaus internationale Strahlkraft. Highlights 2018 waren Keynotes von TV-Star Jan Böhmermann und vom ehemalige Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg. Die Keynote zur Eröffnung des Gründerfestivals, das diesmal unter dem Motto "Diversity/Vielfalt"  stand, hielt die amerikanische Bürgerrechtlerin Tarana Burke. Die New Yorkerin gilt als eine der Begründerinnen und als Stichwortgeberin der #metoo-Bewegung.