Corona-Bürgertelefon 089-233-44740 | www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Neuauflage der Münchner Büro- und Gewerbestandortkarte


MTZ  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Andreas Heddergott

Unternehmen können sich noch beteiligen

(27.3.19) Für diesen Sommer ist die neunte Auflage der Büro- und Gewerbestandortkarte für München geplant. Neben den bedeutenden Gewerbegroßprojekten von Bauträgern bietet die Neuauflage auch Flexible Office Spaces erstmalig eine Präsentationsplattform. Unternehmen können sich noch bis zum 26. April beteiligen.

Coworking-Büros und Business-Center gewinnen immer mehr an Bedeutung. Die Nachfrage nach modernen und flexiblen Büroimmobilien ist weiterhin sehr hoch und trotz verstärkter Bautätigkeit kaum zu befriedigen. Zumindest für einen Teil der Interessenten können Flexible Office Spaces hier eine Lösung bieten und schnell verfügbare, exklusive, individuelle und variable Flächen zur Verfügung stellen.

Die Neuauflage der Standortkarte wird daher drei große Kategorien – Büroflächenangebote, Gewerbeflächenangebote und Flexible Office Spaces – in unterschiedlichen Farbkategorien ausweisen und mit einer Auflage von 7.000 Stück erscheinen.

Interessierte Firmen und Start-ups erhalten anhand der Publikation einen Überblick über die großen Entwicklungsflächen, das aktuelle Wachstumspotential Münchens und kurzfristig verfügbare moderne Büroangebote im Stadtgebiet.

Trotz steter Flächenverknappung in allen deutschen Metropolen hat München viel zu bieten. Besonders das Werksviertel in Zentrumsnähe und Freiham im Münchner Westen können verschiedenartigen Anforderungen gerecht werden. Wo tut sich sonst noch etwas in der Isarmetropole? Auch die neue Karte finden Sie wieder ab September online unter www.standort-muenchen.info.

Bis 26. April haben Sie die Möglichkeit sich eine oder mehrere Angebotsspalten in der Neuauflage zu sichern. Weitere Informationen sowie das ausführliche Konzept und das Bestellformular erhalten Sie ab sofort beim Referat für Arbeit und Wirtschaft

telefonisch unter (0 89) 233 27149

oder per E-Mail unter karin.schillitz@muenchen.de

oder unter standortentwicklung.raw@muenchen.de