Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Presse | Referat für Arbeit und Wirtschaft


Pressetermine

Mittwoch, 10. Oktober, 13 Uhr, Baustelle an der Westerhamer Straße neben Nummer 47, U-Bahn Innsbrucker Ring

Der Leiter des Referats für Arbeit und Wirtschaft, Bürgermeister Josef Schmid und Max Straßer, Geschäftsführer der GEWOFAG, stellen das Projekt Azubiwohnen vor. Die Wohneinheiten für Auszubildende sollen bezahlbaren Wohnraum schaffen und können von Münchner Ausbildungsbetrieben, von Auszubildenden und von der Stadt belegt werden. Die Landeshauptstadt München investiert in das Modellprojekt zehn Millionen Euro.
Der Termin ist für Fotografen geeignet.

 

Donnerstag, 11. Oktober, 11.30 Uhr, Münchner Technologie Zentrum (MTZ), Agnes-Pockels-Bogen 1    

Presseöffentliche Podiumsdiskussion zum zehnjährigen Bestehen des MTZ. Auf dem Podium diskutieren der Leiter des Referats für Arbeit und Wirtschaft, Bürgermeister Josef Schmid, Sebastian von Bomhard, Vorstand SpaceNet AG, Christian Herrmann, Geschäftsführer Phaenom GmbH, sowie Veronika Riederle, Mitgründerin und Geschäftsführerin von Demodesk. Die Leitung der Diskussion übernimmt Dr. Carsten Rudolph, Geschäftsführer BayStartUP GmbH.
Ein Themenpark mit MTZ-Start-ups aus den Bereichen Virtuelle Realität, Medizintechnik, IT, Security und Netzwerk sowie Robotik zeigt anlässlich des Jubiläums die Vielfalt der innovativen Unternehmen in diesem Münchner Hightech-Gründerzentrum.

 

 

Ansprechpartner

Wolfgang Nickl
Tel.: 233-22597, Fax: 233-27651
E-Mail: wolfgang.nickl@muenchen.de

Dr. Gabriele Papke (Auer Dulten, Stadtgründungsfest, Oktoberfest, Christkindlmarkt)
Tel.: 233-82811, Fax: 233-82800
E-Mail: gabriele.papke@muenchen.de

Pressestelle München Tourismus
Tel.: 233-30300, Fax: 233-30200
E-Mail tourismus.presse@muenchen.de

 

 

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Arbeit und Wirtschaft
Referatsleitung

Herzog-Wilhelm-Straße 15
80331 München

Fax:
089 233-27651