Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Bewerberinformationen Stadtgründungsfest München


Münchner Stadtgeburtstag. Zwei Blumenfrauen vor dem Rathaus.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© München Tourismus / B. Roemmelt

Wie bewirbt man sich für das Stadtgründungsfest?

Bewerbungsschluss für das Stadtgründungsfest 2017 war am 31. Dezember 2016! Bewerbungen sind nicht mehr möglich. Informationen über die Bewerbung für 2018 finden Sie ab Oktober 2017 auf dieser Seite.

Sie sind Kunsthandwerker und möchten Ihre Arbeiten gerne beim Kunsthandwerkermarkt im Rahmen des Stadtgründungsfestes ausstellen? Dann senden Sie Ihre Bewerbung (mit aktuellem Standfoto und 2-3 Fotos Ihrer Arbeiten) bitte direkt an Herrn Höpke, der im Auftrag des Referats für Arbeit und Wirtschaft den Kunsthandwerkermarkt organisiert. Bewerbungszeitraum: 1.7. bis 31.12. für das Folgejahr

 

Jens Höpke
Untermarkt 3a, 82481 Mittenwald
Tel 08823 / 93 77 87, Mobil 0176 / 52 05 47 03
E-Mail: lebeninbronze@aol.com

Sie sind Künstler (Straßenkünstler, Walk-Act, Musik, Band etc.) und möchten beim Stadtgründungsfest dabei sein? Dann senden Sie bitte eine Bewerbung mit Informationen zu folgenden Punkten an: veranstaltungen.raw@muenchen.de (max. 3 MB)
- Personalien (Adresse, Tel.nr./Handy, E-Mail, Homepage etc.)
- Kunstart (Darstellend, Musik, Tanz etc.)
- Konzeption, Stilrichtung
- Kritiken und Referenzen
- Demo-Material
- Ensemble-Größe oder Soloprogramm
- Dauer der Vorstellung
- Benötigte Fläche für Vorstellung (Größe, Bühne, Straßenact)
- Technische Daten, Aufbau

Sie möchten mit einem Imbiss-, Getränke- Info- oder sonstigem Verkaufsstand am Stadtgründungsfest teilnehmen? Dann verwenden Sie für Ihre Bewerbung bitte ausschließlich das offizielle Bewerbungsformular, das am Ende dieser Seite zum Download bereit steht. Eine Bewerbung ohne dieses Formblatt kann künftig leider nicht mehr akzeptiert werden. Bitte beachten Sie zudem die Anmeldebedingungen und den Leitfaden für die Bewerbung.

Haben Sie Fragen zur Bewerbung bzw. zum Bewertungsverfahren? Dann können Sie sich gerne an uns wenden, Tel. 089 / 233-82804 oder E-Mail: veranstaltungen.raw@muenchen.de