Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

München bei EXPO REAL und MIPIM


Die Stadt im internationalen Wettbewerb

Die Landeshauptstadt München ist seit Jahren gemeinsam mit Partnern aus der Münchner Immobilienwirtschaft auf den internationalen Gewerbeimmobilien-Messen EXPO REAL und MIPIM vertreten.

Immobilienstandort München  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© RAW

EXPO REAL

Nach der kurzfristigen Absage der EXPO REAL 2020, findet Europas größte Immobilienmesse dieses Jahr vom 11. bis 13. Oktober 2021 wieder in Präsenz in München statt.

Der Immobilienstandort München präsentiert sich wie gewohnt mit einem Gemeinschaftsstand. 26 Unternehmen der Münchner Immobilienwirtschaft sind in diesem Jahr gemeinsam mit der Landeshauptstadt München am Stand vertreten.

Aufgrund der Corona-bedingten Abstands- und Hygienevorschriften ist in diesem Jahr kein Veranstaltungsprogramm am Stand möglich.

Weitere Informationen zum Auftritt der LHM

Besucherinnen und Besucher auf der internationalen Immobilienmesse MIPIM  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© E. Hautier - Image & Co, Reed MIDEM

MIPIM

Seit rund 25 Jahren präsentiert sich der Immobilien- und Wirtschaftsstandort München auf der Fachmesse für Wohn-, Gewerbeimmobilien und Betriebsansiedlung MIPIM in Cannes.

Nach zwei Absagen 2020 und 2021 und einer kleineren "MIPIM September-Edition" im Herbst 2021 findet die MIPIM 2022 wieder regulär statt.

Vom 15. bis 18. März 2022 wird auch die Münchner Immobilienwirtschaft wieder in gewohnter Stärke in Cannes vertreten sein. 2022 wird das Veranstaltungsprogramm am Stand der Münchner Immobilienwirtschaft erstmals im Livestream übertragen und so kostenfrei auch für Interessierte zugänglich sein, die nicht vor Ort an der Messe teilnehmen können.

Der Münchner Auftritt auf der MIPIM wird von der Münchner Immobilienbranche finanziert.

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Arbeit und Wirtschaft
Wirtschaftsförderung
Standortmarketing, int. Wirtschaftsbeziehungen

Herzog-Wilhelm-Straße 15
80331 München