Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

AFBG/Aufstiegs-BAföG


Staatsangehörigkeit

Wenn Sie nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, reichen Sie bitte zusätzlich zu Ihrem Antrag Ihre Passkopie mit gültigem Aufenthaltstitel ein. Sind Sie EU-Bürgerin / EU-Bürger so benötigen Sie seit dem 29.01.2013 keine Freizügigkeitsbescheinigung mehr.

Hinweis für Nicht-EU-Bürgerinnen / Nicht-EU-Bürger:
Sollten Sie noch keinen Aufenthaltstitel nach dem Ausländergesetz erhalten haben, wenden Sie sich bitte an das Kreisverwaltungsreferat – Ausländerbehörde.

Förderungsberechtigt sind Deutsche und neben bestimmten Gruppen von bevorrechtigten Ausländerinnen sowie Ausländern, zum Beispiel aus Mitgliedstaaten der Europäischen Union, auch solche ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger, die ihren ständigen Wohnsitz im Inland haben und über bestimmte Aufenthaltstitel bzw. über eine Daueraufenthaltserlaubnis verfügen bzw. die sich bereits drei Jahre rechtmäßig in Deutschland aufgehalten haben und erwerbstätig gewesen sind. Hierzu zählt auch die Zeit der Berufsausbildung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.