Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

AFBG/Meister-BAföG


Darlehen von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)

Das Amt für Ausbildungsförderung entscheidet über den Grundanspruch der Förderung und damit auch über die Höhe des Darlehensanteils. Ausbezahlt wird das Darlehen aber durch die KfW.

Mit der Zustellung des Bewilligungsbescheides, in dem die Höhe des Darlehensanspruches festgelegt ist, erhalten Sie einen Entwurf des Darlehensvertrages. Sie können nunmehr mit der KfW einen privatrechtlichen Darlehensvertrag abschließen, dessen Bedingungen gesetzlich festgelegt sind. Sie können frei entscheiden, ob Sie von Ihrem Darlehensanspruch Gebrauch machen wollen. Sie können auch ein geringeres Darlehen in Anspruch nehmen als Ihnen zusteht. Die KfW ist rechtlich verpflichtet, mit Ihnen einen Darlehensvertrag bis zur bewilligten Höhe zu schließen (Kontrahierungszwang).

Bitte wenden Sie sich deshalb bei allen Fragen bezüglich der Abwicklung des Darlehens an die KfW selbst. Insbesondere bei:

  • Rücksendung des unterschriebenen Darlehensvertrags
  • Anzeige Adresswechsel (zusätzlich zur Mitteilung an das Amt für Ausbildungsförderung)
  • Information und Beantragung zum Darlehenserlass

Kontaktdaten KfW