zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Internationales Schülerinnen- und Schülerprogramm


ISP Titelbild  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Austauschprogramme für Jugendliche

In unseren Programmen für Münchner Schülerinnen und Schüler aller Schularten führen wir beispielhafte Austausch-, Begegnungsprogramme sowie bi- und multinationale Projekte durch, die den Jugendlichen wichtige Schlüsselkompetenzen vermitteln und das Bewusstsein für ihre eigene Identität, aber auch für gesellschaftliche und politische Zusammenhänge stärken. Durch unseren diversitätsbewussten und partizipativen Bildungsansatz ermutigen wir die Jugendlichen, sich gesellschaftlich zu engagieren.

Die Programme im Ausland finden in der Regel während der bayerischen Schulferien statt. Die Qualität unseres Internationalen Schülerprogramms drückt sich insbesondere in der umfassenden Vorbereitungs-, Begleit- und Nachbereitungsarbeit der Schülerinnen und Schüler sowie den kulturellen und politischen Bildungsaspekten der Programme aus.

Um möglichst vielen Bewerberinnen und Bewerbern die Teilnahme an unseren Programmen zu ermöglichen, werden diese in erheblichem Umfang durch die Landeshauptstadt München gefördert. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält somit automatisch ein bereits in den Programmpreis eingerechnetes „Teilstipendium“.

Austausch, Teilnahmebedingungen und Bewerbungsmodalitäten

Lehrer in Istanbul 2010  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Ehrenamtliches Engagement

Unsere qualitativ hochwertige Arbeit im Bereich des Internationalen Schülerinnen- und Schülerprogramms wird durch die Unterstützung und Mitarbeit ehrenamtlicher Gruppenleitungen zusätzlich gewährleistet.

Für ehemalige Teilnehmende, Lehrkräfte und interessierte Personen besteht daher die Möglichkeit, einer ehrenamtlichen Betreuung unserer Schüler- und Schülerinnengruppen im In- und Ausland. Die Betreuung erfolgt hauptsächlich zwischen April und September. Die Fahrten ins Ausland finden in der Regel während der bayerischen Schulferien statt.

Informationen für Ehrenamtliche

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Bildung und Sport
Pädagogisches Institut
Internationale Bildungskooperationen

Herrnstraße 19
80539 München