Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Kurse an Grundschulen


  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Informationen zu den Kursen

Was wird in den Kursen angeboten?

Die Kurse der Städtischen Schule der Phantasie bieten künstlerische Freiräume für Spontaneität und Neugierde. Die Kinder können die unterschiedlichsten Materialien entdecken und erforschen und Neues kreieren.
Im Vordergrund steht nicht das Ergebnis, sondern die Freude am Tun. Es wird mit Farben, Holz, Ton und Stein gearbeitet, aber auch Stoffreste, Perlen, Korken und gesammelte Naturmaterialien kommen zum Einsatz.

Regelmäßige Projekte zu ausgewählten Themen runden das Angebot ab.

Wer darf mitmachen?

  • Kinder, die öffentliche Grund- oder Förderschulen besuchen  (1. bis 4. Klasse)

Wo finden die Kurse statt?

  • An den Münchner Grundschulen:
    eine komplette Übersicht mit den Unterrichtsangeboten finden Sie unten auf dieser Seite!
  • sowie im  Naturatelier.
  • An den Grundschulen Astrid-Lindgren-Straße, Fritz-Lutz-Straße, Peslmüllerstraße und Türkenstraße sind ab dem Schuljahr 2019/20 Kurse geplant, für die Sie sich bereits jetzt anmelden können.

Die Schule der Phantasie ist an einigen Grundschulen auch in den gebundenen Ganztag integriert.

Wann finden die Kurse statt?

Von Oktober bis Juli, 1x pro Woche für die Dauer von 90 Minuten.

Die Kurse finden nur an Tagen statt, an denen auch Schulunterricht durchgeführt wird (zum Beispiel nicht am Buß- und Bettag).

Wie entstand die Schule der Phantasie?

Initiiert durch Prof. Rudi Seitz, ehemaliger Präsident der Akademie der bildenden Künste, wurde sie per Stadtratsbeschluss 1980 eingerichtet. Als Ergänzung zur Regelschule fördert die Städtische Schule der Phantasie bei den Kindern die freie und spontane Entfaltung der eigenen Kreativität.

Kursleitung

Wer leitet die Kurse?

Die Kursleiterinnen und Kursleiter aus unterschiedlichen künstlerischen Berufen leiten die Kreativkurse. Die fachliche Qualität ist von großer Bedeutung. Regelmäßige Fortbildungen und Erfahrungsaustausch in den Teamsitzungen unterstützen die Arbeit der Kursleitungen.

 

Wie werde ich Kursleiterin / Kursleiter?

Sie sind Künstlerin oder Künstler und daran interessiert, einen Kurs an der Städtischen Schule der Phantasie zu leiten? 

Dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an

Städt. Schule der Phantasie
Landeshauptstadt München
Referat für Bildung und Sport
Fachabteilung A4
Städt. Schule der Phantasie
Bayerstr. 28
80335 München

Tel. +49 (0)89 233 84 836
Fax: +49 (0)89 233 84 394

Unterrichtsangebote im Überblick sowie Informationen zu Kosten und Anmeldung