Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Projektförderung


Zwei Migrantinnen in der Sporthalle beim Aerobic  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Sport kann verbinden, Freundschaften aufbauen und den Zusammenhalt untereinander fördern. Teamgeist, Fairness und das Akzeptieren von Regeln – all das sind wichtige Voraussetzungen für ein friedliches und respektvolles Zusammenleben. In einer sich stets wandelnden Gesellschaft bekommt der Sport eine zunehmend größere soziale Bedeutung. Allein in München leben mittlerweile 458.000 Bürgerinnen und Bürger mit Zuwanderungsgeschichte. Integrative Sportprojekte unterstützen das Miteinander in einer vielfältigen Gesellschaft.

Ziel ist es, vorbildliche Aktivitäten im sportlichen Bereich zu würdigen und deren Durchführung zu unterstützen. Besonders innovative und neue Ideen werden gesucht, aber auch lang Bewährtes ist gefragt. Gute und bereits etablierte Beispiele zur Integration sollen öffentlich gemacht werden und zu weiteren Initiativen ermutigen.

Warum lohnt es sich mitzumachen?

  • Es stehen Fördergelder zur Verfügung.
  • Im Rahmen einer feierlichen öffentlichen Veranstaltung ehrt Bürgermeisterin Christine Strobl die ausgewählten Projekte.

Wer kann mitmachen?

  • Sportvereine/-verbände
  • Schulen
  • Kindertageseinrichtungen
  • Migrantenselbstorganisationen
  • Initiativen und Institutionen außerhalb des organisierten Sports

Achtung: Nur Münchner Institutionen können sich bewerben!

Womit kann man sich bewerben?

Gesucht werden bestehende oder neue sportliche Initiativen, Projekte und Aktivitäten mit z.B. folgenden Inhalten:

  • Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe von Zuwanderinnen und Zuwandern
  • Stärkung der interkulturellen Kompetenz einer Institution z.B. im Sportverein
  • integrative Großveranstaltungen, Turniere, Aktionen und Sonderprogramme
  • Maßnahmen speziell zur Förderung von Migrantinnen im Sport
  • Förderung der Nachhaltigkeit integrativer Projekte

Kontakt

Referat für Bildung und Sport, Sportamt
Integration im Sport
Bayerstraße 28, 80335 München

Telefon: 089-233 83738
E-Mail: sportsoziale.themen@muenchen.de