Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Münchner Outdoorsportfestival am Sonntag, 15. Oktober 2017 - Olympiapark


Nach erfolgreicher Premiere geht das Outdoorsportfestival in die zweite Runde

Bei herrlichem Herbstwetter wurde das erste M-net Münchner Outdoorsportfestival von mehr als 50.000 Besucherinnen und Besuchern begeistert angenommen. Auch in diesem Jahr gibt es im Oktober wieder über 50 verschiedene Outdoor-Aktivitäten bei freiem Eintritt im Olympiapark zu entdecken. Für jeden Sportbegeisterten, egal ob Profi oder Anfänger, ob Groß oder Klein wird es vielfältige Sportangebote aus dem Outdoorbereich geben.

Olympiaberg, Olympiasee und Coubertinplatz: Outdoorsport für Alle

"München ist auf den Beinen und bewegt sich draußen!", so hätte man den sonnig warmen Tag im Olympiapark auch zusammenfassen können. Das vom Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München und der Olympiapark München GmbH zusammengestellte Programm für das erste M-net Münchner Outdoorsportfestival kommt bei den Münchnerinnen und Münchnern bestens an. Ob am Olympiaberg, im M-net Wasserpark, auf dem Olympiasee, im Olympiastadion oder rund um den Coubertinplatz - alle haben ihren Spaß beim Ausprobieren der zahlreichen Sportarten und Aktivitäten.

Schon bei der Begrüßung auf der Showbühne betonte die Stadtschulrätin Beatrix Zurek die Bedeutung der neuen Sportveranstaltung für die Sportstadt München: "Wie schön, dass so viele Münchnerinnen und Münchner das erste Outdoorsportfestival besucht haben. Es zeigt, dass Stadt, Olympiapark und M-net mit dieser Veranstaltung den Nerv der Zeit getroffen haben - die Münchnerinnen und Münchner sind einfach gerne draußen aktiv. Ich hoffe, dass alle Besucherinnen und Besucher Freude dabei hatten, den Profis bei ihren Vorführungen zuzusehen oder selbst neue Sportarten auszuprobieren."

Impressionen von der Premiere

Der Film zum Event Video abspielen

Der Film zum Event

Der Imagefilm zeigt Impressionen vom 1. M-net Münchner Outdoorsportfestival im Olympiapark ...
Video abspielen
Bei strahlendem Sonnenschein ging es am 16. Oktober für Tausende in den Olympiapark zum Sporteln.

Weiterführende Informationen