Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Feriensport in den Pfingstferien


Teilnehmer der 1st Try Skateboard Workshops an Münchner Schulen   Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
High Five e.V.

Skateboard, Parkour, Trampolin, Freestyle-Mix und Breakdance

Sportangebot von Montag, 05. Juni bis Freitag, 16. Juni 2017

Unter Anleitung und Hilfestellung von professionellen Coaches kannst du die Welt des Actionsports kennenlernen. Das Referat für Bildung und Sport bietet zum ersten Mal in den Pfingstferien für alle Kinder und Jugendlichen Skateboard-, Parkour- und Breakdance-Ferienkurse in Kooperation mit FAM e.V., Rubymove, High Five e.V. und Albertross an. Alle weiteren Informationen, Termine und Ansprechpartner findet Ihr hier auf dieser Seite.

Viel Spaß wünscht das FreizeitSport-Team!

Skateboard Tageskurse in Kooperation mit HIGH FIVE e.V.

Skateboard fahren macht Spaß! Bei uns kannst du in einem abwechslungsreichen Ferienkurs die spannende Welt des Skateboarding kennenlernen.

Spielerisches gemeinschaftliches Lernen und eine positive Einstellung im jugendlichen urbanen Alltag machen Skateboarding zu einem abwechslungsreichen und einmaligen Sport. Unser Skateboardkurs bietet die Möglichkeit unter der Anleitung und Hilfestellung von professioneller Coaches mit Spiel und Spaß die Grundlagen zu erlernen.

  • Buchbar sind 2 Tage und 4 Tage
  • Einführung in Skateboarding als Sport mit kreativen Ausdrucksmöglichkeiten
  • Richtiges aufwärmen und Sicherheitsgrundlagen
  • Sicheres Fahren und erste Tricks
  • Materialkunde, Wartung und Pflege von Skateboards
  • Spiel und Spaß in der Gemeinschaft

Zielgruppe
Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre ( Mädchen und Jungen). Das Angebot richtet sich an Anfängerinnen und Anfänger. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Gruppengröße bis maximal 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Ausrüstung
HIGH FIVE stellt Skateboards, Helme, Knie-, Ellenbogen- und Handgelenkschoner. Gerne können eigene Skateboards zum Check mitgebracht werden, in der Halle dürfen nur Skateboards von HIGH FIVE gefahren werden.

Mitzubringen sind:

  • Hallenturnschuhe und Straßenturnschuhe (bei gutem Wetter skaten wir auch draußen)
  • Essen & Trinken (bitte nur Wasser)
  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Albertross

Skateboardkurse in Kooperation mit skateworkshop.de

Einsteiger- & Aufbau-Kurs
Profis vermitteln Skateboardfahren in Theorie und Praxis. Verhalten im Skatepark, Beratung, Sicherheit. Jeder lernt erste und neue Tricks und hat eine Riesengaudi! Innerhalb der Kurse teilen die Trainerinnen und Trainer die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Können ein.

Zwergerl Skateboardkurs für Minis von 5 bis 7 Jahre
Profis vermitteln den Kleinsten Skateboardfahren in Theorie und Praxis. Verhalten im Skatepark, Beratung, Sicherheit, Verleih von Skateboard und Schutzausrüstung inklusive, jeder lernt erste oder NEUE TRICKS und hat eine RIESENGAUDI!

Ausrüstung
Verleih von Skateboard und Schutzausrüstung inklusive. Brotzeit und Getränke sowie eigene Skateausrüstung können mitgebracht werden.

Zielgruppe
Kinder und Jugendliche ab 5 Jahre (Zwergerl-Skateboard-Workshop) und 7 Jahre (Einsteiger Kurs).
Das Angebot richtet sich an Anfängerinnen und Anfänger. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Gruppengröße ab 7 bis maximal 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die Entscheidung über einen Ausfall oder einer Verschiebung des Kurses liegt ausschließlich beim Kooperationspartner.

Das Bild zeigt Kinder bei einer Breakdancestunde.   Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Albertross

Breakdanceworkshop in Kooperation mit skateworkshop.de

Unser Breakdanceworkshop ist für alle, die Lust an körperlicher Bewegung und coolen Moves haben. Ihr bekommt bei uns den perfekten Einstieg und Einblick in die BreakDanceBoggieBeatDanceWorld und lernt die Basics des Breaken mit unserem Profi-Breakdancer, der euch zeigt, wie ihr mit Dancemoves auf jeder Party abgehen könnt! Shake your legs!

Termin
03.06. + 04.06. 2017

Zielgruppe
Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre (Mädchen und Jungen). Das Angebot richtet sich an Anfängerinnen und Anfänger. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Gruppengröße ab 7 bis maximal 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Parkoursalto  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Parkour/Trampolin/Freestyle in Kooperation mit FAM e.V. und Rubymove

Parkour Vormittagskurs
Parkour ist eine sehr gute Grundlage für jeden Sport und gleichzeitig eine gesunde fitte Lebenseinstellung. Bei Parkour werden alle Muskelgruppen und  das Gehirn trainiert!

Geleitet von einem Parkour Trainer lernen die Kinder:

  • Grundlagen der Hindernisüberwindung und effizienter Fortbewegung
  • Normfreies (Boden-)turnen - auch auf der Airtrack (Hüpfburg ähnliche Bahn)
  • Kreative Bewegungselemente
  • Übungen für allgemeine Koordination, Kondition und Körpergefühl
  • Einsetzen der neuen Fertigkeiten in einem Parcours
  • Parkour-Philosophie: gesunder Umgang mit dem Körper, Fokus auf Kreativität und Individualität, Respekt vor dem Mitmenschen und der Umgebung, Verzicht auf Wettbewerb

Trampolin Vormittagskurs
Grundlagen des Trampolinturnens vom sicheren Federn auf dem Riesentrampolin bis zu verschiedenen Bewegungskombinationen und Salti, je nach Niveau des Kindes. Für ein vielseitiges und effektives Training werden einzelne Bewegungen auch auf dem Minitrampolin und Airtrack (Hüpfburg-ähnliche Bahn) geübt.

Der Trampolinkurs lässt sich perfekt mit Parkour und Freestyle kombinieren, da bei den letzteren die Belastung auf den Körper gut verteilt ist. Nicht zu empfehlen sind zwei Trampolineinheiten pro Tag aufgrund Überbelastung.

Freestyle-Mix am Nachmittag
Beim Freestyle-Mix können die Kinder in die Sportarten reinschnuppern, die der Sportverein FAM München e.V. präsentiert. Im Laufe der Woche werden zweitägige Workshops und kleine Mini-Schnupper-Workshops angeboten.

Parkour / Trampolin / Freestyle Ganztagskurs
Alternativ zu den Halbtageskursen am Vormittag und Nachmittag kann auch ein Ganztagskurs gebucht werden. Beim Ganztagskurs ist ein Mittagessen inklusive, welches beim Halbtagskurs optional dazu gebucht werden kann.

Das Bild zeigt ein Mädchen an der Kletterwand.   Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Fotolia

Sportklettern in Kooperation mit dem DAV Sektion München und Oberland

In Münchens größter Kletteranlagen zeigen euch ausgebildete, erfahrene Übungsleiterinnen und Übungsleiter der DAV Sektion München und Oberland im Grundkurs die ersten Schritte und Griffe am „Fels“ in der Kletterhalle und Freiluftanlage.

Alter: Für Kinder von 8 bis 12 Jahren geeignet

Preis:  85,00 Euro

Ausrüstung: Wird zur Verfügung gestellt

Ort: DAV Kletter- und Boulderzentrum Süd (Thalkirchen), Thalkirchner Str. 207 (www.kbmuenchen.de)

Termine:

06. - 08.06.17 jeweils Di, Mi, Do 09:00-12:00.
Buchungsnummer: MUC-17-1103

06. - 08.06.17 jeweils Di, Mi, Do 12:30-15:30
Buchungsnummer: MUC-17-1104

Bei Fragen können Sie sich gerne an den DAV wenden: Tel. +49 89 551700-0 oder Email service@alpenverein-muenchen.de