Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Munich Urban Climate Trail - Der digitale Klimalehrpfad


Fernsehturm München  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Beate Neu

Geführter Wanderweg mit Themenstationen

Einer der wesentlichen Herausforderungen der Gegenwart ist der Kampf gegen den Klimawandel. Kommunen wie München kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Mit zahlreichen Initiativen, Projekten und Programmen arbeitet die Landeshauptstadt seit vielen Jahren kontinuierlich daran, die Treibhausgas-Emissionen in München zu senken.

Gesamtstädtische Klimaschutzziele sehen eine Klimaneutralität für München bis zum Jahr 2035 vor. Diese Ziele können nur erreicht werden, wenn es gelingt, alle Bürger*innen für den Klimaschutz zu sensibilisieren, zu begeistern und zu motivieren. Der „Munich Urban Climate Trail“ richtet sich insbesondere an Münchens Nachwuchsgeneration, um die Bedeutung der globalen Erwärmung auf einem geführten Lehrpfad zu erkunden.

Der digitale Umweltwanderweg zeigt anhand einer Themenroute durch den Münchner Olympiapark, wie sich das Klima und eine Stadt  gegenseitig beeinflussen. Auf insgesamt sechs Stationen wird erklärt, wie urbane Hitzeinseln zustande kommen, welchen Einfluss die  Bebauung, Verkehr und die Bäume auf die Stadttemperatur haben oder wie Menschen und Tiere in der Stadt besser zusammen leben können.

Hier geht's zum digitalen Klimalehrpfad und zur Übersichtsseite