Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Abstand halten!


Auch auf den Münchner Friedhöfen

Bei schönem Wetter kommt es derzeit zu erhöhtem Besucheraufkommen auf den Münchner Friedhöfen.

Doch auch auf den Friedhöfen müssen sich alle Besucherinnen und Besucher an die derzeitigen Ausgangsbeschränkungen der Bayerischen Staatsregierung halten.

Also: Abstand von mindestens 1,5 Meter einhalten, keine Gruppenbildung.

Gegen einen kurzen Besuch auf dem Friedhof, allein oder mit einer Person des eigenen Haushalts ist grundsätzlich nichts einzuwenden.

Der Besuch der Friedhöfe in größeren Gruppen oder in Gruppenbildung für ein gemeinsames Gespräch ist nicht erlaubt.

Und nach wie vor gilt auch die Friedhofssatzung: Fahrradfahren ist auf Friedhöfen nicht gestattet.