Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Hinweise zum Grabkauf in Hauptfriedhöfen


Vorüberlegung zum Erwerb eines Grabnutzungsrechts

Als Vorüberlegung zum "Grabkauf" (Erwerb eines Grabnutzungsrechts) sind folgende Aspekte hilfreich:

  • Kommt neben dem ins Auge gefassten Friedhof eventuell auch ein anderer Münchner Friedhof in Betracht? 
  • Wie viele Personen sollen voraussichtlich einmal in dieser Grabstätte bestattet werden?
  • Wie viele Erdbestattungen und wie viele Urnenbeisetzungen werden es voraussichtlich sein?
  • Welche Grabarten kommen in Betracht?
  • Ist die Höhe der Grabgebühren für die Wahl entscheidend?
  • Ist eine persönliche Grabbepflanzung gewünscht oder wird eine Anlage bevorzugt, die von den Städtischen Friedhöfen München gepflegt und unterhalten wird?
  • Soll ein Grabmal angebracht werden und wie soll es voraussichtlich aussehen?
  • Welcher Friedhofseingang wird überwiegend genutzt und wie weit davon entfernt soll sich das Grab befinden?
  • Wie sollen Grab und Umgebung aussehen, z.B. besondere Lage, Sonne oder Schatten, Nähe zu Brunnen und Sitzbänken, Entfernung zu Abfallplätzen?
  • Sind besondere Wünsche oder sonstige Anliegen zu berücksichtigen?