Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Aktuelles zum Vollzug der Trinkwasserverordnung


Neue Legionellen-Checkliste ersetzt drei Vorgängerversionen

Die drei bislang verwendeten Checklisten des Referats für Gesundheit und Umwelt der LH München zum Umgang mit der Legionellenproblematik wurden überarbeitet und in einer Checkliste zusammengefasst.

Im Jahr 2017 wurden mit Erscheinen der DVGW-Information WASSER Nr. 90 die Vorgaben des DVGW-Arbeitsblattes W 551 konkretisiert und um Hinweise zur Erfassung des Kaltwassersystems ergänzt. Im Januar 2018 hat auch die Trinkwasserverordnung eine weitere Novellierung durchlaufen.

Beide Ereignisse hat das Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München zum Anlass genommen, die seit Jahren verwendeten Checklisten zum Umgang mit der Legionellenproblematik in Trinkwasserinstallationen grundlegend zu überarbeiten.

Die drei bislang verwendeten, konzentrationsabhängigen Checklisten wurden um die aktuellen Vorgaben ergänzt und in einem einzigen Dokument vereinigt. Dieses steht wie üblich im Downloadbereich kostenfrei als PDF-Dokument zur Verfügung.

Über Rückmeldungen jeder Art, Verbesserungsvorschläge und Kritik würden wir uns sehr freuen. Bitte übermitteln Sie diese an die E-Mail-Adresse umwelthygiene.rgu@muenchen.de

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Gesundheit und Umwelt
Gesundheitsschutz
Hygiene und Umweltmedizin
Umwelthygiene/-medizin

Bayerstraße 28a
80335 München

Fax:
089 233-47846
Postanschrift:

Landeshauptstadt München
Referat für Gesundheit und Umwelt
Gesundheitsschutz
Hygiene und Umweltmedizin
Umwelthygiene/-medizin
Bayerstr. 28a
80335 München

Öffnungszeiten:

kein Parteiverkehr