Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Bauzentrum München: Fachtag Elektro-Mobilität


Ladestation mit Elektromobil  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Ladestation für Elektromobil
© Tom Wang - Fotolia.com

Vorträge - Ausstellung – Probefahrten - Fachforum (8. Juli 2017)

Beim Fachtag „Elektro-Mobilität“ am Samstag, 8. Juli 2017 im Bauzentrum München erhalten Sie eine Vielzahl an Informationen zu den Bereichen Ladetechnik, Stromversorgung, Förderung, Lastmanagement, und zu den baulichen Voraussetzungen für eine optimierte Ladeinfrastruktur.

Der Eintritt ist frei.

Vorträge

Die Vorträge (Eintritt frei) im Blauen Saal (4.OG) und im Grünen Saal (5.OG) bieten den Münchner Bürgerinnen und Bürgern einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen und Trends in der Elektro-Mobilität. Fachleute geben wertvolle Hinweise und Tipps zur Errichtung von Ladestationen am eigenen Haus, stellen die Fördermöglichkeiten vor, erläutern die Fahrzeugtechnik und berichten über ihre praktischen Erfahrungen mit der Elektromobilität. Programm siehe unten.

Ausstellung und Probefahrten

Neben den zahlreichen Vorträgen können sich die Münchner Bürgerinnen und Bürger auch bei Infoständen verschiedener Herstellerfirmen und Dienstleister über die aktuellen Entwicklungen und Innovationen in den Bereichen Lade- und Fahrzeugtechnik informieren.

Als besonderes Schmankerl wird allen Besucherinnen und Besuchern auch eine kostenfreie Probefahrt mit unterschiedlichen Elektrofahrzeugen angeboten - vom Pedelec bis zum Elektro-PKW.

Kostenpflichtiges Fachforum

Das begleitende, kostenpflichtige Forum (9:00 bis 13:00 Uhr im Grünen Saal im 5.OG) wendet sich an Fachleute aus der Bau- und Immobilienbranche sowie an Wohnungseigentümergemeinschaften und Hausverwaltungen. Es beschäftigt sich insbesondere mit den baulichen und technischen Rahmenbedingen, die für einen weiteren Ausbau der Elektro-Mobilität wesentlich sind.
Der Eintritt zum Fachforum kostet 8 Euro, um Anmeldung wird gebeten.
Link zu Programm und Anmeldung siehe unten.

Vorträge (Eintritt frei)

10:00 – 11:00   Erfahrungen im Betrieb von Ladestationen (4.OG)
                            Katharina Lohrer, Projektmanagerin, eeMobility GmbH, München

11:00 – 12:00   Laden von Pedelec & E-Bike (4.OG)
                            Stefan Sachs, Dozent, bc-Sachs GmbH

12:00 – 13:00   Elektromobilität: Erfahrungen aus der Praxis (4.OG)
                            Norbert Endres, staatlich geprüfter Umweltschutztechniker

13:30 – 14:30   Aktuelle Förderprogramme Elektromobilität (5.OG)
                            Dr. Uwe Hera, Sachgebiet E-Mobilität, Referat für Gesundheit und Umwelt

14:00 – 15:00   Aktuelle Entwicklungen bei E-Fahrzeugen in Deutschland (4.OG)
                            Dr.-Ing. Jürgen Kölch, Lehrgebiet Elektromobilität und alternative Antriebskonzepte in der Automobilindustrie,
                            Technische Hochschule Ingolstadt

14:30 – 15:30   Wie kann ich meinen Fuhrpark umstellen? (5.OG)
                            Annette Schwabenhaus, Dozentin für „Berater_in Elektromobilität“ an der Handwerkskammer München und Oberbayern

15:00 – 16:00   Gebrauchte Batterien aus E-Fahrzeugen als stationäre Energiespeicher im Umfeld von Smart Home / Smart Grid (4.OG)
                            Dr.-Ing. Jürgen Kölch, Lehrgebiet Elektromobilität und alternative Antriebskonzepte in der Automobilindustrie,
                            Technische Hochschule Ingolstadt

15:30 – 16:30   Laden zu Hause – Was gibt es zu beachten? (5.OG)
                            Ralf Markscheffel, Innung für Elektro- und Informationstechnik München

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Gesundheit und Umwelt
SG Bauzentrum München

Willy-Brandt-Allee 10
81829 München

Tel.:
Fax:
089 546366-25
Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag
9 bis 19 Uhr
(nicht an Feiertagen)

Ausstattung / Barrierefreiheit:
  • Parkplätze vorhanden
  • Behindertenparkplätze vorhanden

Das Gebäude ist barrierefrei