Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Taskforce Wattbewerb


Die Taskforce Wattbewerb München

Die Landeshauptstadt München möchte mit der Teilnahme an Wattbewerb möglichst große Teile der Stadtgesellschaft für den Photovoltaik-Ausbau und damit für ein klimafreundliches Handeln motivieren und hat deshalb die Einrichtung einer Taskforce Wattbewerb München angeregt. Gemeinsam mit der Zivilgesellschaft soll der beschleunigte Ausbau der Photovoltaik in München vorangebracht werden. Die Landeshauptstadt München arbeitet in der Taskforce Wattbewerb München gemeinsam mit interessierten NGOs, Graswurzelbewegungen, parteipolitisch neutralen und nicht gewerblichen Organisationen sowie Privatpersonen zusammen.

Die Taskforce Wattbewerb München fördert und unterstützt den Photovoltaik-Ausbau in München im Sinne des "Wattbewerb" mit den eingebrachten Ressourcen auf freiwilliger und unentgeltlicher Basis.

Aktuell sind folgende Organisationen in der Taskforce Wattbewerb München vertreten:

Logo ergon e.V.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© ergon e.V.

ergon e.V.

Das Leben in der Natur ist mit seiner gesamten Vielfalt das wertvollste Gut. Dies zu bewahren samt allen seinen Grundlagen ist höchste Pflicht. Der Umgang mit Energie und Energiereserven spielt dabei eine wichtige Rolle.

unseregemeinsamesache.de

Logo Fridays for Future  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Fridays for Future München - Kilian Wilhelm

Fridays for Future München

Fridays for Future ist eine Bewegung junger Menschen, die für Klimaschutz und eine lebenswerte Zukunft kämpft. In München gehen wir seit Ende 2018 regelmäßig auf die Straßen. Und das werden wir auch weiterhin tun, denn während die Sommer heißer und die Unwetter schlimmer werden, wird immer noch nicht genug für echten Klimaschutz getan.

fff-muc.de

Logo Gemeinwohl-Ökonomie Bayern e.V.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Gemeinwohl-Ökonomie Bayern e.V.

Gemeinwohl-Ökonomie Bayern e.V. München

bayern.ecogood.org/muenchen/

Logo Green City  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Green City e.V.

Green City e.V.

Seit über 30 Jahren sorgt Green City e.V. als lokale Umweltorganisation dafür, dass München zu einer lebenswerteren und grüneren Stadt wird. Unser Einsatz für stadtverträgliche Mobilität, verantwortungsvollen Umgang mit Energie, nachhaltige Stadtgestaltung und Bildung für alle Altersgruppen wird dabei in konkreten Aktionen in der Stadt sichtbar.

greencity.de

Logo mit Cartoon Sonne  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Artenauta – stock.adobe.com

#MünchenSolar2030

Werde Teil der Energiewende von unten!
Solar2030 bietet übersichtliche Informationen und einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen für PV-Anlagen - zum Sparen von Stromkosten und für den Klimaschutz.

muenchen.solar2030.de

Logo Münchner Klimaherbst  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Netzwerk Klimaherbst e.V.

Netzwerk Klimaherbst e.V.

Der Münchner Klimaherbst ist eine Veranstaltungsreihe, die über Klimawandel informiert und Möglichkeiten zum Klimaschutz aufzeigt. In jedem Jahr hat der Münchner Klimaherbst einen thematischen Schwerpunkt - dieses Jahr das Thema Ernährung vom 18. September bis 7. November unter dem Titel „Schmeckt’s? – Klima geht durch den Magen”.

klimaherbst.de

Logo Parents for Future München  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Parents for Future München - Beate Lippmann

Parents for Future München

Wir sind ein freier Zusammenschluss von erwachsenen Menschen und stehen als Parents For Future in Solidarität zur gesamten „For-Future-Bewegung“. Als die Generation der Eltern sehen wir uns in besonderem Maße in der Verantwortung, die von uns maßgeblich mitverursachte Klimaerwärmung zu stoppen - für uns und die Generation unserer Kinder.

parentsforfuture.de/de/muenchen

Logo Solarverband Bayern  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Solarverband Bayern e.V.

Solarverband Bayern e.V.

Der Solarverband Bayern e.V. setzt sich für die Nutzung der Solarenergie (elektrisch und thermisch), deren Speicherung und für eine schnellstmögliche 100-prozentige Versorgung aus Erneuerbaren Energien ein.

solarverband-bayern.de

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Klima- und Umweltschutz
SG Bauzentrum München

Konrad-Zuse-Platz 8
(Eingang zum Gebäude)
81829 München

Tel.:
Fax:
089 546366-25
Postanschrift:

Landeshauptstadt München
Referat für Klima- und Umweltschutz
SG Bauzentrum München
Konrad-Zuse-Platz 12
81829 München

Öffnungszeiten:

Das Bauzentrum München ist derzeit
für Publikumsverkehr geschlossen.

Erreichbarkeit:

Infotelefon 089 546366-0
Montag bis Freitag
9 bis 17 Uhr

oder per E-Mail:
bauzentrum@muenchen.de

Ausstattung / Barrierefreiheit:
  • Parkplätze vorhanden
  • Behindertenparkplätze vorhanden

Der Zugang zum Gebäude ist über einen Lift am Eingang barrierefrei möglich