zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Nacht der Umwelt


  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Motiv "Nacht der Umwelt 2019"
© Landeshauptstadt München, Referat für Gesundheit und Umwelt

11. September 2020

Mit der Abenddämmerung beginnt die „Nacht der Umwelt“ in München mit vielen interessanten, spannenden und ungewöhnlichen Angeboten. Ob Groß oder Klein, ob Jung oder Alt, die verschiedenen Angebote bieten allen die Möglichkeit, Verstecktes und Verborgenes aufzuspüren.

Die nächste „Nacht der Umwelt“ findet am Freitag, 11. September 2020 statt.

Das Programm erscheint voraussichtlich Mitte Juli 2020.

 

Anmeldung von Beiträgen für das Programm „Nacht der Umwelt“ 2020

Jetzt können interessierte Vereine, Verbände, Firmen und Privatleute als Veranstalterinnen und Veranstalter ihre Beiträge anmelden, um bei der „Nacht der Umwelt“ gebührenfrei mitzuwirken. Angeboten können ein oder mehrere Programmbeiträgen aus dem Spektrum Gesundheit, Natur, Nachhaltigkeit, Ökologie, Technik und Umwelt werden.

Beiträge online anmelden

Anmeldung der Beiträge (ODT, 56 KB)
Anmeldung der Beiträge (PDF, 100 KB)
Anmeldung der Beiträge (DOCX, 36 KB)

Oder den Anmeldebogen ausfüllen und an das Referat für Gesundheit und Umwelt senden:

Per E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit.rgu@muenchen.de
Per Fax: 089/233 – 47508
Per Post:
Referat für Gesundheit und Umwelt, Öffentlichkeitsarbeit, Bayerstraße 28a, 80335 München

Anmeldung bitte bis zum 20. März 2020.

Bitte beachten:
Die Veranstalterinnen und Veranstalter sind für ihre Beiträge selbst verantwortlich und müssen auf entsprechende Genehmigungen und Versicherungen achten. Eine eventuelle Teilnahmegebühr wird von den Besucherinnen und Besuchern direkt vor Ort bezahlt.
Für Inhalte und Durchführung der einzelnen Beiträge übernimmt das Referat für Gesundheit und Umwelt keine Verantwortung.

Rückfragen bitte an oeffentlichkeitsarbeit.rgu@muenchen.de