Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Suchtberatung


Team der Suchtberatung  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Die Suchtberatung der Landeshauptstadt München umfasst drei Beratungsstellen, die für Menschen mit unterschiedlichen Suchtproblemen da sind. Betroffene und Angehörige finden bei uns eine kostenfreie und vertrauliche Beratung.

Wir sind ein multiprofessionelles Team mit therapeutischer Zusatzqualifikation. Unser Angebot ist kostenfrei, auf Wunsch anonym und richtet sich an Menschen, die das Gefühl haben, Ihren Konsum nicht mehr unter Kontrolle zu haben oder abhängig sind von Alkohol und Medikamenten. Auch bei Nikotinabhängigkeit und Glücksspielsucht helfen wir Ihnen weiter. Unser Angebot gilt ebenfalls für Angehörige sowie psychosoziale Fachkräfte.

Zu Ihrem Schutz wahren wir die Schweigepflicht und haben Zeugnisverweigerungsrecht

Beratung findet im Einzelgespräch mit fester Bezugsperson statt und ist bei uns auch im Rahmen einer Auflage (Gericht, Arbeitgeber usw.) möglich.

Neben der Beratung können Sie an unterschiedlichen Gruppenangeboten teilnehmen, wie der Angehörigengruppe oder dem Fahrradkurs. In Schuldner- und Rechtsberatung können Sie sich kostenfrei informieren. Wenn Sie Fragen zum Thema Sucht oder Abhängigkeit haben sowohl im legalen als auch im illegalen Bereich, wenden Sie sich bitte an unsere entsprechende Beratungsstelle.

 

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Gesundheit und Umwelt
SG Suchtberatung

Paul-Heyse-Straße 20
80336 München