Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Öffentliche Auslegung


  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
FNP-Änderung V/62

Hinweis auf die Bekanntmachung im Amtsblatt der Landeshauptstadt München

Bauleitplanverfahren - Öffentliche Auslegung gemäß § 13 Absatz 2 Satz 1 Nummer 2 Baugesetzbuch (BauGB) in Verbindung mit § 3 Absatz 2 BauGB (vereinfachtes Verfahren)

Änderung des Flächennutzungsplans mit integrierter Landschaftsplanung für den Bereich V/62
Brauerei in der Tegernseer Landstraße 337

Stadtbezirk 17  Obergiesing - Fasangarten

- Sondergebiet Brauerei -

Der Entwurf des Flächennutzungsplans mit Begründung liegt

von 26. Mai bis 26. Juni 2020 beim

Referat für Stadtplanung und Bauordnung,
Blumenstraße 28b, 80331 München,
Auslegungsraum 071 Erdgeschoss,
(barrierefreier Eingang an der Ostseite des Gebäudes, Blumenstraße 28a),

Montag bis Freitag von 6 bis 18 Uhr aus.

Bitte beachten Sie das allgemeine Abstandsgebot und die Verpflichtung, einen Mund-Nasenbedeckung zu tragen.

Auskunft erhalten Sie weiterhin im Referat für Stadtplanung und Bauordnung:

Blumenstraße 31, Zimmer 323, Telefon 233 – 22830

Bitte vorherige telefonische Anmeldung oder Anmeldung per E-Mail unter: plan.fnp@muenchen.de

Stellungnahmen können während der Auslegungsfrist schriftlich oder nach telefonischer Vereinbarung auch zur Niederschrift bei den genannten Kontaktdaten vorgetragen werden.

Stellungnahmen können während dieser Frist abgegeben werden.
Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben. Es wird darauf hingewiesen, dass eine Vereinigung im Sinne des § 4 Absatz 3 Satz 1 Nummer 2 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes in einem Rechtsbehelfsverfahren nach § 7 Absatz 2 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes gemäß § 7 Absatz 3 Satz 1 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes mit allen Einwendungen ausgeschlossen ist, die sie im Rahmen der Auslegungsfrist nicht oder nicht rechtzeitig geltend gemacht hat, aber hätte geltend machen können.

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Stadtplanung und Bauordnung
Abt. 4 Räumliche Entwicklungsplanung, Flächennutzungsplanung

Blumenstraße 31
80331 München