Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Hygienevorschriften


Das ist im PlanTreff zu beachten

Grundsatz

Das Rahmenhygienekonzept des Freistaats Bayern ist in Verbindung mit dem Konzept der Landeshauptstadt München als Grundlage zwingend einzuhalten. Es gelten die jeweils aktuellen Fassungen.

Grundsätzliche Regeln für den Ausstellungsbereich

  • Ab einer Inzidenz von 35 gilt die 3G-Regel: geimpft, genesen, getestet
  • Desinfizieren der Hände beim Betreten
  • Einhalten von 1,5 Meter Mindestabstand zu anderen Personen
  • Tragen einer medizinischen Maske
  • Wenn der Abstand von 1,5 Meter Mindestabstand bei Veranstaltungen mit fester Steh- oder Sitzordnung eingehalten wird, entfällt die Maskenpflicht.
  • Einhalten der markierten Laufwege
  • Begrenzte Personenzahl gemäß dem jeweils aktuell geltenden Rahmenhygienekonzept des Freistaats Bayern

Gesundheitszustand / Ausschluss für einen Besuch

  • Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen
  • Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und/oder respiratorischen Symptomen jeder Schwere

Regelung Sanitärbereich

  • Es darf sich jeweils nur eine Person in der Toilette aufhalten
  • Hand- und Flächendesinfektionsmittel stehen zur Verfügung
  • Die Toiletten werden regelmäßig kontrolliert

Kontakt: plan.ha1-5@muenchen.de
(Stand: 21. Oktober 2021)