Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

PlanTreff vor Ort


PlanTreff vor Ort  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Foto: Kerstin Leicht

Stadtspaziergänge zu aktuellen Projekten

Wohnungsbau und Freiraum, Infrastruktur und Mobilität in München: Wie sehen die langfristigen Entwicklungen und Perspektiven aus? Über diese und andere Themen möchte die Stadt mit der Öffentlichkeit diskutieren - im Rahmen von Stadtspaziergängen in der Reihe "PlanTreff vor Ort".

Die offenen Führungen finden regelmäßig statt. Dabei haben die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, aktuelle Planungen und Projekte in München und der Region kennenzulernen sowie sich mit Expertinnen und Experten zur Stadtentwicklung auszutauschen.
 

Nächster Spaziergang am Freitag, 17. November 2017

Ramersdorf: Der alte Dorfkern und Siedlungen direkt am Ring

Im Stadtteil Ramersdorf reihen sich am Mittleren Ring vielfältige Quartiere aneinander. In einigen dieser Siedlungen aus den 1950er und 60er Jahren wurde durch Sanierung, Nachverdichtung und Freiraumgestaltung die Wohn- und Lebensqualität verbessert, zum Beispiel rund um den Piusplatz. Außerdem entstehen mit dem städtischen Förderprogramm „Wohnen am Ring“ dort Gebäude, die eine Schallschutzbarriere für die dahinterliegende Bebauung schaffen. Nach der Besichtigung einiger Quartiere führt die Tour zur Wallfahrtskirche Maria Ramersdorf. Ihre wichtige Präsenz als Dorfkern soll durch städtebauliche Veränderungen wieder sichtbar gemacht werden. Vorhandene Qualitäten und zukünftige Maßnahmen werden erläutert. Ramersdorf ist Teil von einem der zehn Handlungsräume, den Schwerpunktgebieten der Münchner Stadtentwicklung.

Treffpunkt: 15 Uhr, U-Bahnstation Innsbrucker Ring, Sperrengeschoss, Aufgang Innsbrucker Ring / Echardinger Einkehr
Ende der Tour: 17.30 Uhr, Alter Wirt, Aribonenstraße 6

Anmeldung

Die Führung ist kostenfrei und wird von Claudia Neeser von guiding architects munich begleitet und moderiert. Zur Teilnahme melden Sie sich bitte an: per E-Mail an plantreff@muenchen.de oder telefonisch unter 089 233-22942. Maximale Teilnehmerzahl pro Tour: 30 Personen.

Bisher fanden statt:

  • 28. Oktober 2017: Innovative Wohnformen heute und damals: Wohnen am Dantebad und die Borstei
  • 13. Juli 2017: Sozial gerecht wohnen – von der Reichenbachbrücke zur Müllerstraße
  • 22. Juni 2017: Zukunftsorientiert planen – Akteure und Allianzen im Domagkpark
  • 17. Mai und 14. September 2017: Wohnen gestern, heute und morgen - 50 Jahre Neuperlach
  • 6. April 2017: Wohnen am Ackermannbogen - der vierte Bauabschnitt
  • 12. November 2016: Wohnen im Werksviertel - das hippe Stadtviertel am Ostbahnhof
  • 2. Dezember 2016: Maikäfersiedlung - von der Volkswohnanlage zur modernen Siedlung

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Stadtplanung und Bauordnung
Zentrale Informationsstelle für Öffentlichkeitsangelegenheiten (PlanTreff)

Blumenstraße 31
80331 München

Fax:
089 233-27151