Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

FreiraumGalerie


  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
FreiraumGalerie: Stadtbaurätin Elisabeth Merk eröffnet die Ausstellung
© Lukas Barth

Eine Wanderausstellung zum Thema Freiraum in München

Was leisten Grün- und Freiräume in einer dicht bebauten, wachsenden Stadt? Wie nützen die Münchnerinnen und Münchner diese Freiräume? Und was kann alles Freiraum sein oder noch werden? Diese Fragen und noch vieles mehr beantwortete die Ausstellung FreiraumGalerie.

Das Referat für Stadtplanung und Bauordnung bot mit der Öffentlichkeitsbeteiligung Freiraumzeit Antworten und Anregungen für die langfristige Freiraumentwicklung. Mit Bezug auf das Konzeptgutachten „Freiraum München 2030“ und die darin enthaltenen Planungsgrundlagen, neuen Strategien und Projektideen stellte die Freiraumzeit das Erkunden und Erörtern von unterschiedlichen Orten, Nutzungsmöglichkeiten und Perspektiven in den Mittelpunkt.

Begleitet wurde die Freiraumzeit von der Wanderausstellung FreiraumGalerie, mit der die Ziele und Inhalte von „Freiraum München 2030“ in die Stadtbezirke getragen wurden. Diese Ausstellung präsentierte sich in Form einer kleinen Baumgruppe. Sie informierte über die zentralen Aspekte der Freiraumentwicklung und Handlungsansätze und bot zugleich Raum zum Nachdenken und zum Austausch.

Die FreiraumGalerie wurde in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl "Gestalten im Freiraum" der Akademie der Bildenden Künste München konzipiert. Sie wird während der Dauer der Freiraumzeit an mindestens sechs Standorten in mehreren Stadtbezirken Halt machen. Die Ausstellung wurde im März 2017 im PlanTreff in der Blumenstraße 31 gezeigt. Danach ging sie auf Wanderschaft.

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Stadtplanung und Bauordnung
Stadtplanung

Blumenstraße 28b
80331 München

Fax:
089 233-24219