Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Die Handlungsraumkulisse


Handlungsraumkulisse gesamt  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Handlungsräume in München

Dynamische Entwicklung in einzelnen Quartieren

Das Münchner Modell der Handlungsräume basiert auf der Identifizierung und räumlichen Festlegung von Gebieten mit besonderer Entwicklungsdynamik bei gleichzeitig hohem Handlungsbedarf. Die Gesamtzahl dieser Räume wie auch deren räumlicher Umgriff kann sich mit der Zeit ändern.

Neue Räume können hinzukommen, andere nach der Umsetzung aller Maßnahmen beendet werden. Die Gesamtheit aller Handlungsräume wird als Handlungsraumkulisse bezeichnet.

Derzeit sind in München neun Handlungsräume festgelegt. Eine Übersicht finden Sie hier.

Neun Handlungsräume - Wo passiert schon was?

  • Handlungsraum 3: "Rund um den Ostbahnhof - Ramersdorf – Giesing" befindet sich am Beginn der Umsetzungsphase.
  • Handlungsraum 6: Neuperlach steht am Beginn des Prozesses, hier sind Planungen vorgesehen. Derzeit wird ein Integriertes Handlungsraumkonzept erstellt.

Weitere Handlungsräume sollen in den kommenden Jahren festgelegt und zur weiteren Bearbeitung vorbereitet werden. Die Reihenfolge ergibt sich aus der Priorität des Handlungsraumes, also ob vor Ort eine hohe Dynamik und Handlungsbedarf bestehen. Diese gibt dann die weiteren Rahmenbedingungen für eine Durchführung des Handlungsraumprozesses vor.

Die Themenschwerpunkte und Herausforderungen in den Handlungsräumen sind in den sogenannten Handlungsraumsteckbriefen beschrieben.

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Stadtplanung und Bauordnung
Bereich Perspektive München und soziale Grundlagen

Blumenstraße 31
80331 München