Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Tag der Städtebauförderung


Hofmarkt im Gemeinschaftsgarten "rosen_heim"  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© MGS / Jonas Nefzger

Save the Date: 5. Mai 2018

Der Tag der Städtebauförderung hat in diesem Jahr den Ortskern Ramersdorf zum Fokus. Der Aktionstag findet am Samstag, 5. Mai, von 14.30 bis 18 Uhr im Gemeinschaftsgarten rosen_heim in der Rosenheimer Straße 245 statt. Das Programm finden Sie in Kürze hier.

Rückblick: Eröffnung der Würminsel in Pasing

Am Tag der Städtebauförderung 2017 ist die neu gestaltete Grünanlage am Manzingerweg feierlich eröffnet worden. Mit einem Kinderprogramm, Infoständen und Führungen durch die Würminsel im Klostergarten war der Tag ein Erlebnis für die ganze Familie.

Die Würminsel wurde neu gestaltet. Entstanden ist ein grüner, familienfreundlicher Aufenthaltsort mit einem Spielplatz, der als idealer Erholungs- und Rückzugsort dient. Einen Blickfang stellen vor allem die neuen Holzdecks entlang der Würm dar, die wassernahe Sitz- und Liegemöglichkeiten bieten.

Würminsel in Pasing

Die öffentliche Grünanlage am Manzingerweg, auch Würminsel genannt, wurde durch die Abteilung Gartenbau des Baureferats im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ umgestaltet und umfassend aufgewertet. Die Maßnahmen wurden mit Städtebauförderungsmitteln in Höhe von 250.000 Euro unterstützt.

Die Grünflächen und der Spielplatz wurden umgestaltet. Auch die Erreichbarkeit des Grünzugs als zentrumsnahe Naherholungsfläche konnte verbessert werden. Die Würm ist nun besser zu erreichen. Es wurden vielfältige Naherholungs- und Kommunikationsangebote für alle Altersgruppen geschaffen.

Nach den einjährigen Sanierungsmaßnahmen präsentiert sich der Würmgrünzug nun als ein grüner und familienfreundlicher Aufenthaltsort im Pasinger Zentrum.

Tag der Städtebauförderung

Der bundesweite Tag der Städtebauförderung ist eine gemeinsame Initiative von Bund, Ländern, Deutschen Städtetag sowie Deutschen Städte- und Gemeindebund. Er soll über Ziele, Strategien und konkrete Projekte der Stadtsanierung und Städtebauförderung informieren sowie die Bürgerinnen und Bürger motivieren, sich an der Entwicklung ihres Stadtteils zu beteiligen und das eigene Lebensumfeld mitzuprägen.

Die Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH (MGS) organisiert im Auftrag des Referats für Stadtplanung und Bauordnung den Tag der Städtebauförderung in München.

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Stadtplanung und Bauordnung
Stadtsanierung und Wohnungsbau

Blumenstraße 31
80331 München