Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Mietfachstelle für geförderten und preisgedämpften Wohnungsbau


Wohnanlage mit Balkonen  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© LHM

Aufgaben

Die Mietfachstelle im Referat für Stadtplanung und Bauordnung hat folgende Aufgaben:

  • Auskünfte zur Miete und Prüfung der Miete von öffentlich geförderten Wohnungen (1. Förderungsweg, klassische Sozialwohnungen) in München inklusive Nebenkosten
  • Auskünfte zur Miete und Prüfung der Miete von sonstigen geförderten Wohnungen (zum Beispiel EOF, Bayerisches Wohnungsbauprogramm, KomPro A und B, München Modell) in München inklusive Nebenkosten
  • Auskünfte zur Miete und Prüfung der Miete von sogenannten preisgedämpften Wohnungen (zum Beispiel Konzeptioneller Mietwohnungsbau) in München ohne Nebenkosten
  • Genehmigungen in Zusammenhang mit der Miete für klassische Sozialwohnungen, insbesondere bei Modernisierungsmaßnahmen
  • Auskünfte zum Ablauf der Mietpreis- und Belegungsbindung
  • Beratungen zur Gestaltung und Zulässigkeit von Mieterhöhungen bei geförderten und preisgedämpften Wohnungen

Ansprechpartnerinnen der Mietfachstelle

  • Sandra Köhler (Sachgebietsleitung)
    Telefon: 089 / 233-26662
  • Eveline Wallner (Stellvertretende Sachgebietsleitung)
    Telefon: 089 / 233-26628
  • Franziska Burkhoff
    Telefon: 089 / 233-25324
  • Pia Kräuter
    Telefon: 089 / 233-26130
  • Johanna Metzner (Auskünfte zum Bindungsablauf)
    Telefon: 089 / 233-26168

Auskünfte und Beratungen nur mit folgenden Unterlagen:

Mietvertrag und alle Unterlagen, die die Anfrage betreffen (zum Beispiel Mieterhöhungsverlangen, Betriebskostenabrechnung)

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag und Donnerstag, 8.30 bis 12 Uhr
und nach persönlicher Vereinbarung

Hinweis

Die Belegung und Wohnungsvergabe für geförderte Wohnungen und die Mietberatung für freifinanzierte Wohnungen sind nicht Aufgabe der Mietfachstelle!

  • Auskünfte zur Belegung und Wohnungsvergabe erteilt im Sozialreferat das Amt für Wohnen und Migration.
  • Die Beratung in Miet- und Wohnungsfragen bei freifinanzierten Wohnungen erfolgt durch die Mietberatung beim Amt für Wohnen und Migration.

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Stadtplanung und Bauordnung
Stadtsanierung
und Wohnungsbau

Blumenstraße 31
80331 München