Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Verkaufsstart Münchner Ferienpass 2017/18


Ferienpass 2017/2018  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Sozialreferat München / Stadtjugendamt

Ab sofort können Sie den neuen Münchner Ferienpass kaufen

Der Ferienpass ermöglicht preiswerte Ferien in München während des ganzen Schuljahres.

Es ist wieder soweit: Sie können den neuen Münchner Ferienpass 2017/18 ab sofort online bestellen und bezahlen.

Sie können ihn aber auch in der Stadtinformation im Rathaus, im Stadtjugendamt, in einigen Stadtbibliotheken, in fast allen Sozialbürgerhäusern, beim Kinderinformationsdienst der Spiellandschaft Stadt, in den Jugendtreffs, im Jugendinformationszentrum und in den Landkreisen und Umlandgemeinden kaufen. Bitte bringen Sie ein altersgemäßes Foto zur Verkaufsstelle mit.

Wer den Münchner Ferienpass in der Tasche hat, kann die Ferien in vollen Zügen, stark ermäßigt oder kostenfrei genießen. Er ist der ideale Begleiter für alle Ferien. Der Ferienpass bietet unter anderem Aktivitäten im sportlichen, kreativen und musikalischen Bereich – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Außerdem können auch einige Angebote zum Münchner Ferienpass online gebucht werden.

Der Münchner Ferienpass 2017/18 ist von den Herbstferien 2017 bis Ende der Sommerferien 2018 gültig.

Der Münchner Ferienpass kostet für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren 14 Euro und beinhaltet die MVV-Nutzung in den Sommerferien, die M-Bädernutzung und das Ferienpassprogramm. Jugendliche von 15 bis 17 Jahren bezahlen für den Pass 10 Euro (ohne MVV-Nutzung, aber inklusive M-Bädernutzung und Ferienpassprogramm).

Wir wünschen den Kindern und Jugendlichen viel Spaß mit dem neuen Ferienpass, es gibt viel zu entdecken...