Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Serenade im Park


Gewinner der Verlosung und Handy gesucht!

Gewonnen haben:

Losnummer 25: Kinderfahrrad

Losnummer 67: Gondelfahrt

Losnummer 118: Führung im Museum Mensch und Natur

Die Gewinnerinnen und Gewinner melden sich bitte bei Angelika Kurtic, Tel.: 089/233-49594, angelika.kurtic@muenchen.de

Handy gesucht!

Bei der Serenade im Park wurde ein Handy der Marke "ZTE" mit Hülle verloren. Der ehrliche Finder möge sich bitte bei Angelika Kurtic,Tel.: 089/233-49594, angelika.kurtic@muenchen.de melden!

_________________________

Serenade im Park vor der Badenburg  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Badenburg im Nymphenburger Schlosspark

Klassik für Familien

Samstag, 16.07.2016, 18:00 Uhr vor der Badenburg im Nymphenburger Schlosspark, Eintritt frei

Glücksmomente

Die Kompositionen der diesjährigen „Serenade im Park“ lassen uns Glücksmomente direkt erleben. Die Naturglücksgefühle dieser Musik spiegeln sich in einzigartiger Weise in der Seekulisse der Badenburg wieder. Alle Sinne werden an diesem Sommerabend angesprochen.
Ein Konzert für die ganze Familie!

Jaehyung Kim - Sebastian Taddei - Paul Pitzek - Irakli Zandarashilials  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Jaehyung Kim - Sebastian Taddei - Paul Pitzek - Irakli Zandarashvilials

Konzertprogramm

Sergej Prokofjew
Sinfonie Nr. 1 D-Dur “Symphonie Classique”

Robert Schumann
Konzertstück für 4 Hörner und großes Orchester F-Dur

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 6 F-Dur „Pastorale“


Orchester: Sinfonietta
Leitung: Hartmut Zöbeley 

Organisation: Cornelia Götz

Getränke können vor Ort käuflich erworben werden.

Programmübersicht

» ab 15:00 Uhr
Kreatives Rahmenprogramm im Museum Mensch und Natur und auf dem Weg zur Badenburg

» 18:00 Uhr
Konzert im Nymphenburger Schlosspark – vor der Badenburg
 

Serenade im Park - Dirigent Hartmut Zöbeley  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Dirigent Hartmut Zöbeley

Hintergründe

Die 'Serenade im Park' ist die einzige größere Konzertveranstaltung im Nymphenburger Schlosspark. Sie geht auf eine Initiative des legendären Münchener Stadtschulrates Anton Fingerle zurück, der bereits 1947 die erste "Serenade im Park" ins Leben gerufen hatte.

Das Jugendkulturwerk möchte mit diesem alljährlichen Konzert Kindern und Jugendlichen klassische Musik nahe bringen. Zudem schafft es jungen Musikerinnen und Musikern die Möglichkeit, ihr Talent und Können einem breiten Publikum zu präsentieren.

Dank der Bayerischen Schlösserverwaltung, die dem Jugendkulturwerk das Areal vor der Badenburg kostenlos zur Verfügung stellt, kann die Serenade in diesem wunderbaren Ambiente im Nymphenburger Schlosspark immer wieder durchgeführt werden.

Diese Seite erreichen Sie unter  www.serenade-im-park.de.

Kooperationspartner der Serenade im Park  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Kooperationspartner und Unterstützer

In Kooperation mit

  • Bayrische Schlösserverwaltung
  • Museum Mensch und Natur

Mit freundlicher Unterstützung von

  • Öko-Projekt MobilSpiel e.V.
  • Umweltbildung Bayern
  • Primas VSD
  • Professor Hermann Auer-Stiftung
  • Rettungsdienst MKT
  • Radlzentrale Kropfhamer
  • KiKS (Kinder-Kultur-Sommer)
  • pomki.de
  • München - Kinder- und Familienstadt
  • Jugendkulturwerk München
  • Gondel Nymphenburg