Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Informationsveranstaltungen für interessierte Tagesbetreuungspersonen


Tagesmutter, Tagesvater werden, ein neuer Weg für Sie?  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Stadtjugendamt München

Informationsveranstaltungen

Das Angebot an Betreuungsplätzen in der Münchner Großtagespflege und in der Kindertagespflege für Familien wird kräftig ausgebaut. Das Sachgebiet Kindertagesbetreuung des Stadtjugendamtes München sucht deshalb Bewerberinnen und Bewerber für die Tätigkeit als Tagesbetreuungsperson und bietet monatlich Informationsveranstaltungen an.

Viele Eltern wünschen sich ein familienähnliches und kostengünstiges Betreuungsangebot für ihr Kind. Angebote der Kindertagespflege in Familien und auch die Tagesbetreuung in den kleinen Gruppen der Großtagespflege sind daher zur Zeit äußerst begehrt.

Die Kindertagespflege beinhaltet ein individuelles Betreuungskonzept mit flexiblen Betreuungszeiten und unterschiedlichen Altersgruppen von neun Wochen bis zum vollendeten 14. Lebensjahr. Der Schwerpunkt der Kindertagesgruppen liegt bei Kindern bis zum Alter von drei Jahren. Das Spektrum der Angebote zum Beispiel in Form von Nachmittagsbetreuungen für Schulkinder soll ebenfalls deutlich erweitert werden. Die Tagesbetreuungspersonen arbeiten in der Regel auf selbständiger Basis. Sie werden durch die Jugendhilfe finanziell gefördert. Um pädagogische und räumliche Standards zu gewährleisten, wird jede Tagespflege vom Stadtjugendamt München fachlich begleitet. Wenn sich Eltern für die Kindertagespflege in Familien entscheiden, wird ihr Kind mit bis zu vier weiteren Kindern direkt im Haushalt der Tagesbetreuungsperson betreut. In der Großtagespflege schließen sich in der Regel zwei Tagesbetreuungspersonen oder pädagogische Fachkräfte zusammen und betreuen bis zu zehn Kinder in geeigneten Räumlichkeiten.

Die Tagespflege hat in München einen sehr guten Ruf. Die Nachfrage nach Plätzen ist groß und steigt stetig an. Daher bietet das Sachgebiet Kindertagesbetreuung des Stadtjugendamtes ab sofort monatlich Informationsveranstaltungen an. Interessentinnen und Interessenten sind herzlich willkommen. Wer sich für die Tätigkeit als Tagesbetreuungsperson interessiert, kann sich so einen ersten Überblick verschaffen, um dann den Weg als Tagesmutter oder Tagesvater zu beginnen.

Die Informationsabende über die Qualifizierung zur Tagesbetreuungsperson im Rahmen der Großtagespflege finden im Stadtjugendamt München, Prielmayerstraße 1, 80335 München statt. Über den Weg zur Tagesbetreuungsperson für die Kindertagespflege in Familien geben die Informationsveranstaltungen in den vier Sozialbürgerhäusern Mitte, Pasing, Neuhausen-Moosach und Orleansplatz Auskunft. Termine und weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 089 / 233-49800 sowie über die E-Mailadressen
grosstagespflege.soz@muenchen.de (Großtagespflege) oder kinderbetreuung.soz@muenchen.de (Kindertagespflege in Familien).


Zu den Informationsveranstaltungen für Tagesbetreuungspersonen 2017 (PDF, 72 KB)

Zu den Informationsveranstaltungen zur Eröffnung einer Großtagespflege 2017 (PDF, 97 KB)
(Achtung: Die Informationsveranstaltungen am 20.06.2017 und 11.07.2017 entfallen.)