Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Bürgerschaftliches Engagement


Tafel mit der Aufschrift Engagement statt Gleichgültigkeit  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Torbz - Fotolia.com

Engagement als Baustein für eine solidarische Stadtgesellschaft

Bürgerschaftliches Engagement und Selbsthilfe gewinnen als Bausteine gesellschaftlicher Integration für eine solidarische Stadtgesellschaft zunehmend an Bedeutung.

Oberbürgermeister Dieter Reiter hat in seiner Antrittsrede vom 02. Mai 2014 hervorgehoben:
„Mein München hat eine rege ehrenamtliche Struktur über weite Teile der Gesellschaft. Auch das ehrenamtliche Engagement, das tausende Bürgerinnen und Bürger zeigen, bildet eine wichtige Säule der Stadtgesellschaft.“

Bürgerschaftliches Engagement und Selbsthilfe sind der Kitt der Gesellschaft und aus vielen Bereichen nicht mehr wegzudenken. Im Sozialreferat wird dieser Bereich bereits seit 1985 gefördert. Im bundesweiten Vergleich ist das Sachgebiet einzigartig hinsichtlich Größe und Aufgabenstellung. Mit seiner Qualität und Intensität ergänzt das Sachgebiet das professionelle System der Sozialen Arbeit. Es agiert als Wissensvermittler und Impulsgeber, hat dabei die Seriosität eines öffentlichen Trägers inne und reagiert auf aktuelle Herausforderungen.

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Engagement durch

  • individuelle Beratung bei der Auswahl des geeigneten Engagements,
  • Qualifizierung und Schulung,
  • Versicherungsschutz,
  • Auslagenersatz,
  • regelmäßigen Austausch mit anderen Ehrenamtlichen,
  • kontinuierliche Beratung und Begleitung „rund um Ihr Engagement“,
  • „München dankt!“ - die Auszeichnung für Bürgerschaftlich Engagierte,
  • Förderung der Sozialen Selbsthilfe, insbesondere Beratung bei Gründungen von betroffenen und selbstorganisierten Gruppen und Initiativen.
  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Neu erschienen: "Qualifizierungsangebote und Informationsveranstaltungen"

Liebe Münchnerinnen und Münchner,

In der Broschüre "Qualifizierungsangebote und Informationsveranstaltungen" finden Sie für den Zeitraum von März bis August 2017 interessante Seminarangebote, die Sie in Ihrem Engagement unterstützen und die Ihnen wichtige praktische und rechtliche Informationen geben.

Außerdem erhalten Sie eine Übersicht, wo Sie weiterführende Informationen zu den vielfältigen Engagementmöglichkeiten erhalten.

► Zur Broschüre "Qualifizierungsangebote und Informationsveranstaltungen" (PDF)