Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Hilfen und Angebote im Sozialbürgerhaus Ramersdorf - Perlach


    Bereich Arbeit

    Jobcenter München

    Grundsicherung für Arbeitssuchende nach SGB II

    • Information, Beratung und umfassende Unterstützung mit dem Ziel der Eingliederung in Arbeit
    • Arbeitslosengeld II für die erwerbsfähigen Hilfebedürftigen und die mit ihnen in einer Bedarfsgemeinschaft lebenden Personen
    • Arbeitsvermittlung

    Bildung und Teilhabe für Kinder und Jugendliche

     

    Bereich Soziales: Wirtschaftliche Hilfen

    Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch SGB XII

    Wohnen

    Wirtschaftliche Jugendhilfe

    • Finanzierung von Jugendhilfeleistungen nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz, wie z.B. Hilfen in teilstationären oder stationären Einrichtungen sowie zur Unterbringung in Pflegefamilien
    • Eingliederungshilfen für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche nach § 35a SGB VIII
    • Übernahme von Kindertagesstättengebühren oder Gebühren der Mittagsbetreuung (in nicht städtischen Einrichtungen)
    • Übernahme der Kosten der Kindertagespflege

    Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz

    • für die Stadtbezirke 5, 13, 14, 15, 16, 17, 18
      (Au - Haidhausen, Bogenhausen, Berg am Laim, Trudering - Riem, Ramersdorf - Perlach, Obergiesing - Fasangarten, Untergiesing - Harlaching) 
       

    Bereich Soziales: Sozialpädagogische Hilfen

    Bezirkssozialarbeit

    informiert, berät und vermittelt

    • in persönlichen und wirtschaftlichen Notsituationen
    • bei Familien- und Partnerkonflikten
    • bei Schwierigkeiten in der Versorgung und Erziehung von Kindern
    • bei Fragen zu Trennung / Ehescheidung und Sorgerechtsregelung
    • bei Wohnproblemen und drohender Wohnungslosigkeit
    • in Lebenskrisen und bei psychischen Belastungen
    • bei sozialen Problemen in Folge von Alter bzw. Krankheit
    • zur Versorgung von Familien in Notsituationen
    • Schuldnerberatung, Freiwillige Leistungen

    Wir sind Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei Gewalt, Gefährdung sowie bei Vernachlässigung. Wir leiten entsprechende Schutzmaßnahmen ein.

    Vermittlungsstelle für Kinder und Jugendliche

    • teilstationäre und vollstationäre Hilfen zur Erziehung
    • Kurzzeitpflege
    • Vollzeitpflege
    • Verwandtenpflege

    Vermittlung von Kindertagesbetreuung

    Schuldnerberatung

    Fachstelle Häusliche Versorgung

    • Anlaufstelle für Erwachsene und insbesondere ältere Menschen, die sich in ihrer häuslichen Umgebung nicht (mehr) selbst versorgen können oder pflegebedürftig sind.