Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Zahlen/ Daten/ Themen zur Zweckentfremdung


Zahlendigramm, © mizar_21984 - Fotolia.com  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© mizar_21984 - Fotolia.com

Aktuelles aus dem Fachbereich Zweckentfremdung

Ein Jahr Online-Meldeplattform

Am 15.01.2018 wurde die Online-Meldeplattform für Hinweise auf eine vermutete Zweckentfremdung von Wohnraum freigeschaltet.

Innerhalb des ersten Jahres gingen insgesamt 1.227 Hinweise auf eine mögliche Zweckentfremdung beim Sozialreferat ein.

Am häufigsten wurde ein vermuteter Leerstand gemeldet (472 Hinweise). In Bezug auf eine mögliche Ferienwohnungsnutzung gingen 412 Hinweise ein.

57 Meldungen betrafen eine vermutete Zweckentfremdung durch Medizintourismus. Die übrigen Meldungen bezogen sich auf eine mögliche gewerbliche Wohnraumnutzung, zum Beispiel als Büro.

Das Sozialreferat prüft bei jedem Hinweis, ob tatsächlich eine ungenehmigte Zweckentfremdung vorliegt.

Falls dies der Fall ist wird darauf hingewirkt, dass der jeweilige Wohnraum dem Wohnungsmarkt so bald wie möglich wieder zur Verfügung steht.

Aktuelles Thema

Lange Zeit andauernder Leerstand – und trotzdem keine Zweckentfremdung

Wenn Wohnraum länger als 3 Monate lang leer steht ...

Ausgewählte Ergebnisse und Erfolge zur Zweckentfremdung:

  • 298 Wohneinheiten mit 19.146 m² Wohnfläche
    Vor Zweckentfremdung geschützte bzw. dem Wohnungsmarkt erfolgreich wieder zugeführte Wohneinheiten (2017)
  • 21.203 - Anzahl der bei Ortsermittlungen überprüften Wohneinheiten (2017)